Ab Morgen 9+0 = 10.SSW... schlaflose Nächte, was tun ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vivi8 27.05.10 - 17:59 Uhr

hallo ihr kuglies...

ist jmd genauso weit wie ich und könnte nur schlafen nur nachts nicht ??
Ich geh abends tot müde ins bett und dann wache ich nachts auf, meist auch von meinen Katzen die miteinander spielen ...
und dann liege ich stunde oder auch zwei stunden wach im bett rum #schmoll
am nächsten morgen komme ich kaum hoch weil ich tot müde bin... wie kommt das bzw. warum kann ich nicht mehr durchschlafen und habe nur so einen leichten schlaf ??

freue mich auf antworten ...

Beitrag von kejoda 27.05.10 - 18:03 Uhr

Hallo :)

mir gehts genauso :-( nachts schlafen ist seit zwei wochen die absolute tourtur #kratz

und tagsüber bin ich einfach nur k.o. und total #gaehn hoffe dass sich dass bald wieder ändert... #huepf

glg kejoda mit jonas an der hand und Baby inside 11+5 #blume

Beitrag von aylachan 27.05.10 - 18:08 Uhr

Hey,also das mit der müdigkeit am Tage legt sich wieder ;-) war bei mir auch so,ab ca.der 14 woche war alles besser außer halt das Schlafproblem :-p
lg aylachan

Beitrag von aylachan 27.05.10 - 18:06 Uhr

Jep geht mir genauso,am Anfang war es so wie bei dir und nun bin ich 20 Woche und es ist noch schlimmer geworden,bin nun immer von2/3-5Uhr Morgens wach #schock und leg mich erst dann wieder hin.Auch muß ich Nachts jede Stunde pippi sodas ich nicht durchschlafen kann,ich wache auch immer von allen geräuschen auf,sei es meine katzen oder mein Freund wenn er sich im bett umdreht :-[ ist zwar echt nervig aber soll man machen? Am besten dann schlafen wenn man müde ist auf den Tag verteilt. Wünsche dir das es bald besser wird oder ganz verschwindet ;-) Ich habs aufgegeben #schmoll

lg aylachan+tristan 20 ssw

Beitrag von zweiplusdrei 28.05.10 - 06:26 Uhr

hey...super tolle namenswahl!!! ;-)

unser großer ( 9 ) heißt auch so und ich finde das ist der weltschönste jungen-name!


hab mich gerade gefreut, als ich den namen las und wollte mal kurz meinen senf dazu abgeben :-)

liebe grüsse,
patricia mit tristan (9), kilian (4) und #ei (9.ssw)

Beitrag von aylachan 28.05.10 - 09:14 Uhr

Wie Geil #huepf ja echt schöner name,danke dir #verliebt

Beitrag von ungeduldige81 27.05.10 - 18:40 Uhr

Huhu,

ich hatte das in meiner 1.SS auch. Und ich muss sagen, dass es leider immer schlimmer wurde.

Meine FÄ hat mir dann erzählt, dass der Körper sich schon auf die Zeit nach der Geburt einstellt. Damit eine Mami auch immer schön wach wird wenn das Kleine alle 2Std. schreit.;-)

LG und alles Gute#klee

Beitrag von sookie10 27.05.10 - 20:34 Uhr

Japp habe ich seit ca. 2 Wochen auch. Wenn ich denn mal schlafe träume ich unglaublich intensiv und bin immer klatschnass. Dann liege ich wieder 2-3 Stunden wach und morgens komme ich bis Mittags nicht in die Pötte #kratz

Beitrag von aischa33 27.05.10 - 22:50 Uhr

trink viel baldrian tee, das hilft