Bitte muntert mich auf.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julie1108 27.05.10 - 18:20 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe heute ET + 11 getestet. Negativ mit Pregnafix blau. Habe ich noch ne Chance?

Ganz lieben Dank und Gruß #danke

Beitrag von .danny. 27.05.10 - 18:52 Uhr

Hy maus
mir gehts auch so von wegen ES+11 und trau mich nit zu testen :-(
wie sehn den die anzeichen aus zb.ZS gl danny

Beitrag von julie1108 27.05.10 - 19:03 Uhr

Hallo Danny,

danke für die Antwort. Also ich würde an deiner Stelle jetzt nicht mehr testen, das frustriert nur :-).

Das hört sich jetzt blöd an, aber meine Anzeichen sind, dass ich mich Krank fühle. Meine Beine schmerzen und mein Kopf tut weh. Das hatte ich bei meiner ersten Schwangerschaft (Fehlgeburt) auch. Ich bilde mir irgendwie immer ein, dass der Körper mehr arbeiten muss und dadurch irgendwie krank wird, weil er so viel zu tun hat :-). Ist das lächerlich oder meinst du das könnte sein?

Ansonsten habe ich noch gar nichts, die anderen Anzeichen hatte ich aber beim letzten Mal auch erst so ab NMT ungefähr und du?

Lg

Beitrag von .danny. 27.05.10 - 19:10 Uhr

irgendwie ist das so wenn man auf sowas wartet und so hippelt achtet man auf alles was der körper so macht.
Ich kann dazu nit viel sagen auser das ich ES+11 bin und seit ca6 tagen nen ziehen im unterleib hab. ist mein erster ÜZ und kenn das alles nit. will nächsten zyklus anfangen mit messen.
hatte meinen ES jedoch absetzen der pille rechtzeitig:-) (ZS)
naja frischling in so sachen !!!:-)Will nit testen da ich spinnbanen seit gestern hab und ich einfach waren will.
gl danny