Wer hatte auch einen Nabelbruch als Kind?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuppell 27.05.10 - 18:36 Uhr

Hi Mädels,

als Kind hatte ich einen Nabelbruch. Der hat sich nie ganz geschlossen und wurde dann vor 2 Jahren operiert. Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass der immer noch nicht geschlossen ist.

Bisher habe ich bei meiner Gyn schlicht vergessen, das anzusprechen, war so aufgeregt ;-)

Hatte das jemand von Euch auch? Kann es zu Problemen kommen? Was sollte jetzt passieren?

GLG

Beitrag von fyluc 27.05.10 - 18:39 Uhr

Nein es passiert nix keine sorge:-D

Beitrag von sexy-hexe 27.05.10 - 18:42 Uhr

bei mir ist da auch nichts passiert.

Beitrag von schnuppell 27.05.10 - 18:46 Uhr

Puh, danke! Dann bin ich jetzt beruhigter :-)

Beitrag von sabriina 27.05.10 - 19:05 Uhr

ich hatte auch einen (doppelten) nabelbruch als baby...
der wurde aber NIE operiert.

Wollte aber meine Ärztin trotzdem nochmal darauf ansprechen...
hatte mir da auch schon gedanken drüber gemacht...
aber wenn ihr nun sagt das da nix passiert-gehe ich da mal von aus :-)