hmmm....Frage die 10000.!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pers86 27.05.10 - 19:58 Uhr

Hu Hu!

Ich bin es mal wieder...:-)
Habe eben diesen Artikel (siehe unten) gefunden und bin un etwas verwirrt!
Hat man denn nun VOR dem ES die Möglichkeit SS zu werden oder NACH dem ES? Denn laut urbia bin ich VOR dem ES "fruchtbar"!!!

#schwimmer1. bis 2. Schwangerschaftswoche (SSW 1 bis SSW 2)

Eines der ca. 200 Millionen Spermien hat die Eizelle im Eileiter erreicht und innerhalb von 12 Stunden nach dem Eisprung befruchtet. Danach verhärtet sich die äußerste Schicht der Eizelle, damit keine zusätzlichen Samenfäden eindringen können.

Während die Zellen des Körpers einen doppelten Chromsomensatz haben, besitzen Eizelle und Spermium jeweils nur einen halben Chromosomensatz. So bekommen Kinder von ihren Eltern eine zufällige Auswahl von Genen und alle damit verbundenen Merkmale.#schwimmer

Danke für eure Antworten!

Beitrag von cess 27.05.10 - 20:00 Uhr

Huhu,

wahrscheinlicher ist eine Befruchtung vor dem ES oder am Tag des ES.

Aber kleiner Tipp: deine Fragen gehören eigentlich ins Kinderwunschforum ;-)

Liebe Grüße,

cess + #ei

Beitrag von pers86 27.05.10 - 20:03 Uhr

Hmm, da hast du wahrscheinlich recht! Aber ich habe da mal so herein geschaut und da wird so viel von irgendwelchen "befruchtungen in KH" etc geschrieben, da fühle ich mich irgendwie nicht gaaaanz so richtig! Und ihr hier kennt das ja nun auch! hihi:-p

DANKE!!!#klee

Beitrag von cess 27.05.10 - 20:11 Uhr

hm, bist du dir sicher, dass du im kinderwunschforum geschaut hast und nicht im fortgeschrittenen kinderwunsch?
klar, wissen wir das hier auch, nur ist das nicht ganz fair, weil wir uns hier ja eigentlich über andere themen unterhalten wollen ;-)

Beitrag von pers86 27.05.10 - 20:20 Uhr

Ja, du hast recht!!! War ja nun auch meine "letzte" Frage, was das betriftt und werde, hoffentlich bald, mit anderen Themen zu euch stoßen! hehe!

Schönen Abend noch!

Beitrag von muffin357 27.05.10 - 20:02 Uhr

*grins*

fruchtbar bist du, solange das Ei unterwegs ist, - also die paar STunden vom Eisprung, bis es unten in der GM angekommen ist.

ABER: du kannst ein paar Tage vorher GV gehabt haben und die Spermien haben einfach so lange überlebt und schwimmen bis zum ES in dir rum....

tatsächlich ist es so, dass man noch ein paar stunden nach ES GV haben kann und "gerade noch so" schwanger werden kann.

lg
tanja

Beitrag von pers86 27.05.10 - 20:04 Uhr

Danke für deine Antwort!!!:-p