Mein Zyklusblatt macht was es will

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mama.von2jungs 27.05.10 - 21:12 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/910399/513035

Beitrag von mirai 27.05.10 - 21:20 Uhr

wo und wie lange misst du denn?

lg mirai

Beitrag von mama.von2jungs 27.05.10 - 21:22 Uhr

Hallo messe unterm arm 5 min. weiß das es nicht geeignet ist nur hatte einmal damit angefangen und wollte nicht einfach körper stelle wechseln werde im nächsten zyklus die stelle ändern aber meinst du das es nur daran liegen könnte?

Liebe grüße

Beitrag von mirai 27.05.10 - 21:23 Uhr

naja oft liegts daran ;)
Ich würde abwarten wie sich der neue zyklus entwickelt und wenn der wieder so unruhig ist dann geh zum FA mit dem blatt

Beitrag von mama.von2jungs 27.05.10 - 21:30 Uhr

Ok danke dir also wieder mal warten......:-(

Beitrag von mirai 27.05.10 - 21:35 Uhr

Jo beim KiWu isses immer warten.
Warten auf den ES, warten auf den NMT, warten bis Mens vorbei ist usw.
Verköstige dir die Warterei und lenk dich mit irgendwas ab ;)

Beitrag von mama.von2jungs 27.05.10 - 21:40 Uhr

auf was wartest du den?

Beitrag von dani. 28.05.10 - 00:24 Uhr

hi...

also ich bin mir ziemlich sicher, dass deine unruhige tempi durch das messen unterm arm so aussieht wie sie aussieht. ;-) unterm arm messen ist hierfür auf keinen fall geeignet. mindestens oral solltest du messen, wobei das auch bei vielen mädels größere tempischwankungen verursachen kann.

am besten ist immer noch vaginal oder oral und dann für mind. 3-4 min. nach dem aufwachen und vor dem aufstehen. wechsel am besten erstmal die stelle und wenn dann die tempi immer noch so zackig verläuft, dann reicht es völlig aus, wenn du über einen arztbesuch nachdenkst. nur nicht zu sehr verrückt machen (lassen). versuch ich auch regelmäßig... mit mehr oder weniger erfolg. :-D

grüße #winke