Hoffe ihr könnt mir helfen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandy1412 27.05.10 - 21:24 Uhr

Hallo leute!
Ich habe mal ne fragen und hoffe auch das ihr mir helfen könnt.
Ich wünsche mir noch ein baby und ich geh nach dem zykluskalender, kann ich na dem gehn gehn ?
Und ab wann sollte ich es versuchen?
Also Mit meiner periode das stimmt ja das muss ich sagen, aber ob das mit dem eisprung stimmt hmm, ich hoffe das ihr mi helfen könnt.

MfG Sandra ;-)

Beitrag von mama.von2jungs 27.05.10 - 21:27 Uhr

Hallo,

also das mit dem kalender würde ich dir nicht empfehlen da sich der eisprung auch gerne mal verschieben tut und man ja uch nicht jeden monat einen hat warum versuchst du es nicht mit der Tempi methode?Mache es diesen zyklus auch zum ersten mal bin jetzt beim 33 tag.

Beitrag von sandy1412 27.05.10 - 21:33 Uhr

hmm ok und wann und wo mach ich das am besten?
danke schon mal

Beitrag von mama.von2jungs 27.05.10 - 21:42 Uhr

du kannst im Mund oder po oder in der Mumu machen schau hier bei uriba einfach mal nach da steht genau drin wo wann und wielange vielleicht hilft es dir ein wenig.

Beitrag von else555 27.05.10 - 21:27 Uhr

hallo,
wie wärs mit tempimessen;-)???

elsi.

Beitrag von sandy1412 27.05.10 - 21:34 Uhr

ok danke

Beitrag von martinchen85 27.05.10 - 21:29 Uhr

du meinst ES-Kalender.

Bei mir stimmt der nicht....weil 2.ZK immer unterschiedlich ist...somit kann der ES nicht genau bestimmt werden..

ABER ich beobachte Zervix schleim - wenn der spinnbar, klar ist...(fruchtbare Zeit)... da am besten alle 2 Tage (bei mir ist ES, am letzten Tag ..wenn der zervix am meisten u. spinnbarsten ist...am nächsten Tag ist Zervix weg)

u. messe auch Tempi...sehe, dann ob der ES auch war..

oder du benutzt die Ovus (zeigen 24-36 positiv vor ES) - hab Zervix beobachtet u. dann erst Ovu benutzt (damit ich nicht zuviele verschwende)

Beitrag von sandy1412 27.05.10 - 21:36 Uhr

ok also wenn ich einen ausfluss habe dann aheb ich mein eisprung :-D

danke dir

Beitrag von martinchen85 27.05.10 - 21:41 Uhr

ja..kann man so sagen...

bei mir ist zervix 3/4 Tage spinnbar u. klar...(beste Zeit zum Herzeln)
- ist auch wieder von Frau zu Frau unterschiedlich...

Tempi messen ....immer VOR dem Aufstehen, bzw. gleich NACH dem Aufwachen,,,,am besten zur gleichen Zeit u. an der gleichen Stelle messen..

Tempi sinkt meistens vor dem ES etwas u. dann beginnt sie zu steigen...u. bleibt auf gewissem Niveu..

Beitrag von cherrys 27.05.10 - 22:43 Uhr

:-DHallo,
ich denke das kommt ganz nach der Regelmäßigkeit deines Zykluses. Also ich hab alle 28 Tage meine Periode. Demnach funktioniert mein Körper wie eine Uhr. Wenn das bei dir auch so ist, denk ich dass du diesen Zykluskalender (angepasst an Deinem) verwenden solltest.
Es heißt übrigens das die 1-2 Tage vor dem Eisprung die fruchtbarsten sind.
lg

Beitrag von sandy1412 01.06.10 - 10:08 Uhr

ja danke schön der hatte bei mir angezeigt das ich am 27 meine regel bekomme und so war es auch.
ok mal sehn vill versuche ich es dann sie zwei tage vor den eisprung also dann 4 tage.
danke dir