wieso nehmen denn eure babys schnuller???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von luckylike 27.05.10 - 21:32 Uhr

hallöchen,

die frage ist so gemeint:
wieso nehemen eure babys schnuller und meine partout nicht.????

wie ich in einer diskussion gelesen habe, nehmen auch die stillkinder die nuckis und auch wenn sie schon paar wochen alt sind.

ich verzweifle bald weil meine maus keinen mehr nimmt,

die ersten 3 wochen hat sie den genommen, dann meinte sie meine brust ist viel besser zum abnuckeln und mein finger tutts notfalls auch noch.

sie hat ein extremes saugbedürfnis was schon imkrankenahus auffiel weil sie ständig ihre finger sucht und saugen will aber nichts hat und ihre finger wohl nicht mag zum nuckeln..

ich werde verrückt wenn ich nuckis gebe ist sie am würgen und schreit wie am spieß und verweigert die egal ob kirschforn latex oder silikon oder andere nuckis.#


ich bin doch kein dauernuckel..hilfeeeeee

das war schon bei meinen anderen 2 kindern ein problem,



danke für eure berichte

Beitrag von muddi08 27.05.10 - 21:37 Uhr

<<das war schon bei meinen anderen 2 kindern ein problem>>

Und was hast du da gemacht?

Beitrag von luckylike 27.05.10 - 21:45 Uhr

halo

na nix habe ich gemacht, aber bin halt bald verrückt geworden weil sie mir ständig an der brust hingen, so schön das stillen auch ist, es kann auch manchmal mir als mutter dann zuviel werden, und ich hatte dann doch mal die hoffnung das meine 3. einen nimmt.

lucky

Beitrag von muddi08 27.05.10 - 22:00 Uhr

och menno #liebdrueck
Sieh es mal so: Du bist halt einzigartig für sie, schlechte Kopien werden halt verschmäht. Wie lange versuchst du denn schon, sie an den Schnuller zu gewöhnen?

Beitrag von luckylike 02.06.10 - 11:48 Uhr

hallo

habe eben erst deine frage gelesen, ich hatte ihr vom ersten tag an den schnuler gegeben weil sie so ein ausgeprägtes nuckelbedürfnis hat, den nahm sie knapp 3 wochen, dann verweigerte sie ihn versuche es immer mal wiedr aber sie hat keine lust auf die nachbildung.

vg lucky

Beitrag von melna09 27.05.10 - 22:26 Uhr

Bei meiner kleinen war das auch so, jetzt haben wir die von playtex....kannst du in der Apotheke bestellen....!

LG Melna

Beitrag von ichwerdmami2010.0000 27.05.10 - 21:38 Uhr

mein schatz mag auch keinen schnuller, er will es einfach nicht. ich glaube es gibt einfach babies die keinen schnuller haben wollen. da können wir nicht viel machen. kannst sie ja nicht zwingen..

also weiter quälen :)

Beitrag von kiwi-kirsche 27.05.10 - 21:39 Uhr

Hallo,
zu deiner Frage im Thread: Keine Ahnung, hab ihn noch nicht gefragt, aber: Die wenigsten Kinder die wir kennen (Pekip u. Spielgruppe) nehmen einen schnuller!

Niklas hat ihn von Anfang an geliebt und auch heute mti 11 Monaten noch....Er mochte alle möglichen Formen und Materialien, hauptsache Nuckel!;) Muss dazu sagen dass er ein Flaschenkind war/ist.

Beitrag von luckylike 27.05.10 - 21:47 Uhr

hallo

ja ich habe auch so das gefühl das die "flaschenkinder" die nuckis eher nehmen weil sie auch von der flasche das material gewöhnt sind, und meine eben nur den "brustgeschmack" haben will..

Beitrag von biene8580 27.05.10 - 21:42 Uhr

Hallöchen #winke

Also bei uns war es genauso! Jedoch Stille ich nicht! Ich habe 5 versch. Sorten Schnuller gkauft latex sowie auch silikon und nichts hat er genommen! :-[Obwohl er ein totales Saugbedürfnis hatte!
Dann meinte irgendwann meine Mutter früher hätten sie es wohl so gemacht den Nuckel von der Milch/Tee Flasche genommen und die Mullwindel reingesteckt so das keine luft durchkommt! Erst habe ich meine Mom für verrückt erklährt aber als ich mir keinen Rat mehr wusste habe ich es einfach probiert! Und siehe da er nimmt dieses schreckliche Teil wirklich! Und das auch noch super gerne! Er nuckelt und spielt mit seinen händchen darbei an der windel herum! Tja was soll ich sagen ich werde zwar dauern darauf angesprochen was das wohl fürn Teil ist aber das ist mir auch egal hauptsache das Problem ist gelöst

LG Biene mit Emil 13Wochen#verliebt

Beitrag von misslila 27.05.10 - 21:43 Uhr

Hi

du meine Maus wollte auch nie wirkl. einen Schnuller. sie hat ihn eigentl. erst mit so 3 monaten gerne genommen und dann aber nur zum Schlafen. 'Ob es daran lag, dass sie gestillt wurde, glaub ich nicht, denn eine Freundin stillte und stillt ihren sohn auch und der war schon immer ein Nuckel-Kind!

Jeztt seit dem sie endlich ihren ersten Zahn bekommt, modiert sie zum Nuckel-Kind :-) Also seit ca 3 Wochen, ist der Nuckel auch mal beim Spielen drin :-) aber nie wirkl. lang und nur ein bestimmtes Modell wird genommen !



vlg misslila mit Jasmin, die schon 9,5 Monate alt ist

Beitrag von colibri-loislane 27.05.10 - 21:56 Uhr

ähhm... ich mache da mit in dem Club!!
Schnuller? Ich habe sie ALLE durch und keinen wollte sie.

Inzwischen habe ich mich damit abgefunden, sie beruhigt sich ganz gut
mit einem Moltontuch zwischen den Lippen.
Anfangs hat mein Finger herhalten müssen, dann hat sie ihre Finger permanent genommen und nun ist die Phase vorbei#schwitz

Ich sehe es mal so:
wir brauchen wenigstens nicht 20x in der Nacht aufstehen um den Schnuller wieder in den Mund zu stecken#rofl.

LG Colibri

Beitrag von lucienne91 27.05.10 - 22:07 Uhr

Halloooo,
also eine Mama aus dem Babymassagekurs bei mir hat auch so ein "Ich mag kein Nucki" - Kind... bzw. sie HATTE. Sie hat auch alle x- beliebigen Nuckel durchprobiert... bis eine Mama ihr von dem "Nuckel aus dem Bio laden" berichtete... Und zwar ist das ein übelstes Klopperding mit Holz dran usw. Es sieht echt ... naja bescheiden aus aber das ist der einzige Nuckel den der Kleine nimmt. Ich weiß nicht ob es bei euch solche Läden gibt aber wenn dann vielleicht einfach mal nachfragen...
Fabienne nimmt zwar auch nicht alle Nuckel aber die von Avent zum Beispiel findet sie klasse.

LG

Beitrag von stefkad 27.05.10 - 22:08 Uhr

hey meine maus nimmt auch keinen schnuller. habe mich damit abgefunden, an der brust nuckeln ist eben viel schoener..

lg

Beitrag von taschila 27.05.10 - 23:24 Uhr

Hi,
meine Kleine wird voll gestillt und sie liebt ihre Nuckel. Wenn kein Nuckel da, saugt sie an ihren Händen, Daumen und allem, was greifbar ist. Es gab nie Probleme oder Saugverwirrung. Auch Fläschen mit Mumi hat sie vereinzelt mal bekommen. Ich hab ihr den Schnuller aus Verzweiflung schon im KH gegeben, weil sie IMMER saugen wollte und ich nicht rund um die Uhr stillen konnte (BW waren kaputt). Vielleicht liegt es daran, dass sie sich von Anfang an an den Schnulli gewöhnt hat?!

Beitrag von luckylike 02.06.10 - 11:51 Uhr

hallo

ich hatte meiner aus dm gleichen tag noch am ersten tag den schnulli gegeben, meine bw waren auch ziemlich entzündet, aber dann nach 3 wochen hatte sie ihn satt und verweigert ihn ab da.


lg lucky