Kann man zum Stillen Tee zugeben?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von caley84 27.05.10 - 21:35 Uhr

Hallo!

Frage steht ja schon óben. kann ich denn obwohl ich voll stille noch Fencheltee zugeben? Mein kleiner ist jetzt 9 Wochen alt.

LG Caley

Beitrag von woelkchen1 27.05.10 - 21:40 Uhr

Hat er Bauchschmerzen? Dann kannst du was geben. Ansonsten würd ich nichts geben.

1. Bekommt er genug Flüssigkeit durch das Stillen, zuviel ist für die kleinen Nieren auch nicht toll.

2. Soll gerad Fenchel helfen- gibt man es immer, wirkt es nicht mehr, weil der Körper daran gewöhnt ist. Abgesehen davon, dass es total sinnlos ist! Er brauch es ja nicht.

liebe Grüße, Sandra

Beitrag von kula100 27.05.10 - 21:51 Uhr

Hallo,

warum willst Du Deinem Baby noch Tee geben? Er bekommt genug Flüssigkeit durch die Mumi. Es heißt denn er hat Bauchweh dann kannst Du es wohl mal mit Fencheltee versuchen. Ansonsten braucht Dein Kind erst zusätzlich Flüssigkeit wenn Du zwei Mahlzeiten durch Beikost ersetzt hast.

lg kula100

Beitrag von rmwib 27.05.10 - 21:54 Uhr

Warum solltest Du #gruebel

Lass das mal lieber.

Beitrag von jackie-33 27.05.10 - 23:57 Uhr

hi,

mir hat damals die stillberaterin abgerraten, sind nur leere kalorien!

lg

Beitrag von sweetmama2010 28.05.10 - 09:09 Uhr

Hey Caley,

also in der Regel brauchst du nichts zugeben. Dein Baby bekommt ja genug durch die Muttermilch. Ich habe mal versucht, meinem Elias etwas Bauchweh-Tee zu geben. Er hat die Flasche gar nicht genommen. Ist halt nur die Brust gewohnt.

Also wenn dein Kleiner kein Bauchweh hat, würde ich das echt lassen.

lg Jenny

Beitrag von 19jasmin80 28.05.10 - 15:02 Uhr

Sicher, kann man aber muss man keinesfalls.
Die Kleinen kriegen mit jeder Stillmahlzeit genügend Flüssigkeit.#mampf