Ich weiß vor schmerzen nicht was ich machen soll!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bluesky2525 28.05.10 - 04:15 Uhr

Guten Morgen,

die ganze Nacht konnte ich nicht schlafen!
Ich bin immer wieder vor schmerzen aufgewacht.
Und zwar sind die schmerzen nur im Unterbauch /Becken.
Sie kommen zwar Schubweise! Aber ich glaube nicht so recht das es wehen sind ...
Kann ich mir gegen ende noch eine Blasenentzündung geholt haben?
Oder können es doch wehen sein?

Ich bin total durch den Wind.

LG
Silvia ET 04.06.10

Beitrag von trisha09 28.05.10 - 06:26 Uhr

Hi,

mensch jetzt wollt ich auch grad nen Thread eröffnen, mir gehts nämlich genauso!!!!!

Könnten tatsächlich Wehen sein!

Tiger schon die ganze nacht durch die Gegend, hatte zweimal Durchfall und jetzt kann ich während den Schmerzen gerade noch so atmen. Dazwischen ist alles gut. Aber die Abstände werden auch immer kürzer....#schein
Hab Gott sei dank nachher nen Termin beim FA. Mal sehen, ob es tatsächlich Wehen sind oder ne Magen-Darm Grippe! ;-)

Hast du ne Hebi? Wenn ja, ruf die doch mal an oder direkt im Kreißsaal!

LG Trisha (ET 14.06.10)

Beitrag von deborahw 28.05.10 - 07:04 Uhr

hört sich an als wenns bald los geht ;-)
viel glück
lg
deborah

Beitrag von diekleinetina 28.05.10 - 08:30 Uhr

Mir gehts genauso wie euch.
Irgendwie fühlt sich der Schmerz manchmal an, wie Regelschmerz.
Ist das bei euch auch so? Mit nem Ziehen bis in die Beine?

Ich war gestern beim FA und die meinte, das hätte mit der Senkung
zu tun. (Also Senkwehen)
Jedoch waren bei mir wohl schon MuMu-wirksame dabei, weil mein
Mumu ca. 2cm geöffnet ist, der Gbmh auf 1,5cm verkürzt mit Trichter
und alles butterweich.

Der Arzt meinte, lang gibt er mir nicht mehr.
(Zum Glück ;-) Bin wirklich froh, wenn ich unseren Wurm in den
Händen halten darf und meinen Körper wieder für mich habe)

Beitrag von nadja2010 28.05.10 - 10:23 Uhr

Bei mir ist es genauso. Mein GMH ist auf 1 cm verkürzt und Mumu ist weich aber noch zu.

Mit Senkwehen laufe ich seit 2 Wochen rum. Auch mit diesen Schmerzen im Schambein berreich bis zu den Schenkeln das ziehen.

LG Nadja ( Et. 14.06.2010)