das wetter macht mich fertig - 2. tag mit kopfweh - was hilft??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 08:09 Uhr

also das wetter ist ja gar nicht meins, steh heut morgen auf und wieder kopfweh.... #schmoll

was macht ihr dagegen??

hinlegen geht ja nich wegen dem bürschchen #verliebt

aber jedesmal ne tablette schlucken???

wer hat denn mal noch ein paar gute tipps für mich??? gestern hab ich au zu wenig getrunken, aber das geht immer iwie unter beim spielen...

muss mir wohl so einen "bierhut" zulegen, mit wasser natürlich #schein

wünsche euch allen einen schönen tag und keine kopfaua.... #winke

Beitrag von -vivien- 28.05.10 - 08:37 Uhr

ich hatte gestern auch ganz schlimme mirgäne. richtig mit übelkeit etc.:-(

ich nehm dann immer zwei paracetamol und habe mit meinem kleinen zusammen mittagsschlaf gemacht.

mir wurde gestern noch erzählt das durch magnesium mangel auch kopfschmerzen auftreten können. könnte bei mir sogar stimmen da ich momentan öfters unter wadenkrämpfe leide.

lg und alles gute#klee

Beitrag von nicole7 28.05.10 - 09:33 Uhr

VIEL trinken

Warmes Kirschkernkissen in den Nacken

Kaffee mit viel Koffeein trinken

frische Luft

spazieren gehen

Pfefferminzöl auf die Schläfen

Das alles hilft mir immer ganz gut.

LG und gute Besserung

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 09:39 Uhr

ich danke dir!!

aber ich hab kein pfefferminzöl da und es regnet, da mag ich au nich raus :-(

von kaffe bekomm ich bauchschmerzen und kopfaua, den lass ich also besser weg.

dann werd ich gleich mal ne flasche wasser ansetzen....

DANKE DIR