Ovus - aber welche?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dumdidum1 28.05.10 - 08:33 Uhr

Guten Morgen zusammen,

ich würde im nächsten Zyklus gerne mit Ovus anfangen, welche könnt ihr mir empfehlen? Welche sind leicht zu verstehen u hand zu haben?

Danke schon mal!

Hier noch #tasse für euch. :-D

Beitrag von lina84sun 28.05.10 - 08:43 Uhr

Die Digitalen von CB! Aber leider nicht ganz billig... :-(
Dafür aber sehr eindeutig. ;-)

GlG

Beitrag von dumdidum1 28.05.10 - 08:47 Uhr

du preise spielen dabei für mich eine untergeordnete rolle ;-) hauptsache gut!
lese mir auch grad die seite vom cb durch, klingt auch alles ziemlich einfach.. auf zu amazon u schauen was das ding da kostet! #cool

Beitrag von lina84sun 28.05.10 - 08:51 Uhr

Ich kam nur mit denen klar! Alles andere war irgendwie bei mir nicht ganz eindeutig... ;-)

Viel Glück!!!

Beitrag von dumdidum1 28.05.10 - 08:53 Uhr

danke! :-D

und wo bekomm ich neue teststäbchen her?? die find ich bei amazon grad nicht... hmmm...#gruebel

Beitrag von lina84sun 28.05.10 - 08:55 Uhr

Jaaa, das hab ich mich auch gefragt. Es scheint leider so, als musst du immer nen komplett neuen kaufen. Aber da sind 7 Streifen drin und wenn du es gut abschätzen kannst, brauchst du die auch nicht alle in einem Zyklus...

Beitrag von dumdidum1 28.05.10 - 08:57 Uhr

das wäre ja mist... dann muss das gleich nächsten monat schnackeln! #rofl

Beitrag von lina84sun 28.05.10 - 09:03 Uhr

Ja, ist echt saudoof... Viel Glück!!!#klee Drück`dir die Daumen!

Beitrag von dumdidum1 28.05.10 - 09:08 Uhr

es gibt auch keine zum nachkaufen, hab ich grad gelesen, das soll sogar auf der packung stehen.. wie blöd.. aber ok, mit 7 kommt man ja erstmal hin, hoffenltich.. :-)

Beitrag von banshee1981 28.05.10 - 08:46 Uhr

Guten Morgen,

ich nehme immer den digitalen von Clearblue. Diesen Zyklus habe ich zusätzlich mal den von ovuquick ausprobiert.

Beide sind sehr gut und leicht in der handhabung, aber der Clearblue zeigt mir heute negativ an und der Ovuquick noch positiv. Vor drei Tagen habe ich das erste mal + mit beiden getestet. Tempi ist heute auch gestiegen.

Bei dem Clearblue hat man den Vorteil das man halt den Smiley angezeigt bekommt und beim Ovuquick muß man halt die Testlinien deuten, aber das ist sehr leicht ist, da der sehr deutlich + anzeigt.

Hoffe ich konnte helfen.

In welchem ÜZ bist Du denn?

Beitrag von dumdidum1 28.05.10 - 08:49 Uhr

denke mit digital komm ich besser zu recht, dieses rätselraten bei linien is nicht so mein ding..und nervenaufreibend! :-D
bin erst im 2.üz, warte auch noch auf meine pest, aber bin mir sicher das es nicht geklappt hat, diesmal nicht ;-)

wo bekomm ich denn neue teststäbchen her, wenn die alle sind?! will wenn möglich alles online bestellen..