Folsäure

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nadinsche1 28.05.10 - 08:49 Uhr

Hallo,

ich bin vor lauter Folio, Folio Forte, Folio 800, Folio 400 und Femibion ganz durcheinander.

Wer kann mit weiter helfen.

Ab wann sollte man Folio, Folio Forte, ....... einnehmen.
Und gibt es Unterschiede?

Ich hoffe auf viele Antworten.

Danke

Beitrag von nadine1013 28.05.10 - 08:52 Uhr

Hallo,

Folsäure sollte man ab Kinderwunsch nehmen. Bis zur 12. SSW 800er, danach dann 400er, am besten mit DHA.

Für die SS würde ich Femibion empfehlen. Vorher tut es auch irgendwas billiges. Ich nehme momentan etwas von Doppelherz.

LG, Nadine

Beitrag von yvonnie79 28.05.10 - 08:55 Uhr

Folsäure sollte am besten bereits einige Zeit vor der Übungsphase genommen werden. Ab bestehen des Kinderwunsches sollten es 800ug sein z.B. Folio Forte, Femibion 1.
Ab der 13. Woche kann man auf 400 runtergehen z.B. Folio oder Femibion 2.

Gruß Yvonne

Beitrag von sonnenscheinchen69 28.05.10 - 08:57 Uhr

Folio forte schon bevor man schwanger wird. Sobald der Kinderwunsch besteht, kann sollte man schon damit anfangen. Bis 12.SSW kann man Folio forte nehmen.

Beitrag von -mell1982 28.05.10 - 09:34 Uhr

Ich nimm 600 und mein FA meinte das das total reicht.