thema weiter unten Brüste schlaff: hab ne idee!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 09:49 Uhr

betreff: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=9&tid=2651654

ich nehm wieder die pille nach der entbindung zur verhütung, da es mit der 3-monatsspritze absolut nicht geklappt hat...

ich empfehl die pille auch nur euch, da ihr schon ein baby habt - aber allen teenies und frauenärzten die den teenies diese pille oder ähnliche von der wirkung her empfehlen *PFUI* Der körper soll wachsen wie es die natur vorgibt und nicht durch die pille soooo stark beeinträchtigt werden!!

wie schon in dem anderen beitrag geschrieben:

jetzt weiss ich warum die teenies so dolle oberweite haben....


aber für uns mamis, einfach himmlisch #sonne #verliebt

Beitrag von waffelchen 28.05.10 - 09:57 Uhr

So ein Quatsch, ich hab mit 15 die Pille genommen und hab ein AA-Körbchen...
Die Pille kann mit Sicherheit auch nach einer Geburt keine Wunder bewirken und die Brüste wachsen lassen

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 10:03 Uhr

dann wars die falsche pille, aber für dein damaliges alter genau die richtige!!

ich bin nicht dafür diese pille teenies zu verordnen, aber es wird sehr oft gemacht!!

Beitrag von waffelchen 28.05.10 - 10:06 Uhr

Was soll das denn bitte für eine Pille sein?
Da müssten Hormone in einem solchen Überfluss drin sein, dass es ungesund wäre.
Also ganz ehrlich, wenn es solche Pillen gibt, warum gibts dann Brust-OPs?
Also so einen ausgemachten Blödsinn hab ich lange nicht mehr gehört #rofl

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 10:08 Uhr

naja ist doch okay wenn du so denkst :-D

Beitrag von yorks 28.05.10 - 09:58 Uhr

na wenn meine Brüste durch die Pille wieder straffer und größer werden würden, das wäre super. #rofl Bei mir hat es leider nicht geholfen und setze die Pille nun auch wieder ab...hab sie vor der SS auch jahrelang genommen aber nun mag ich es auch nicht mehr.

Beitrag von canadia.und.baby. 28.05.10 - 09:59 Uhr

Also meine Brüste haben als Teenie nicht auf die Pille reagiert!
Ich hatte schon sehr früh als Teenie C Körpchen und erst mit 16 die Pille genommen und da hatte sich dann nichts weiter geändert!

Jetzt nach der Schwangerschaft sind es DD oO naja was solls :D

Beitrag von ana2004 28.05.10 - 10:02 Uhr

Hallo,

nehme seit ich 17 bin die pill,und immer schon die Minisiston,

und davon sind meine Brüste nicht Praller geworden,hatte ich nicht so das gefühl,aber jetzt wo ich keine pille mehr nehme,sind sie schon kleiner geworden,mein brustkröbchen gr ist von C auf B gestrumpf!!
:-(
Anscheint lang es echt an der Pille :-).

Wier man sich doch Irren kann!!

alles gute Ana2004 mit Can heute 9Monate

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 10:05 Uhr

ich habe ja nicht gesagt, das jede pille so wirkt!!

dazu kenne ich mich damit auch gar nicht aus!!

aber die die ich nehme wirkt so und wird in irgendwelchen internetbewertungen auch so angegeben....

über alle anderen pillen äusere ich mich ja gar nicht!!!

Beitrag von canadia.und.baby. 28.05.10 - 10:06 Uhr

Habe ich mich dann verlesen?? Weil ich habe in deinem Beitrag nicht mal den Namen der Pille gefunden :)

'Deswegen hatte ich es allg. gehalten :)

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 10:09 Uhr

ich habe den namen mit absicht nicht hier erwähnt, da ich daran nichts verdiene und wie du ja liest eh nur "ausgelacht" werde - aber es ist bei dieser nunmal so!!

habe auch sehr viele verschiedene pillen schon gehabt da ist nix passiert...

Beitrag von karsten_janine 28.05.10 - 10:08 Uhr

Meine Pille lässt die Brüste auch wachsen #hicks
Nach meiner 1. SS und nach dem abstillen hingen meine auch schlaff runter und waren ziemlich klein (vorher 75C). Dann nahm ich wieder meine Pille wie vor der SS und zack standen sie wieder wie ne Eins! #ole
Nee jetzt mal ehrlich, sie waren wirklich wieder größer, steht aber auch im Beipackzettel, ist eine angenehme Nebenwirkung.
Werde sie diesmal auch wieder nehmen sobald ich nicht mehr stille...

LG Janine

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 10:10 Uhr

ICH DANKE DIR VON HERZEN!!!!!!!!!!!!


die halten mich hier schon für bekloppt #schock


schick mir mal bitte ne nachricht, welche du nimmst - danke im voraus

Beitrag von canadia.und.baby. 28.05.10 - 10:17 Uhr

Hier hält die keiner für Bekloppt , nur verallgemeinerst du es da du nichts genaues sagst!
Und wir sagen nur bei uns hat die Pille nichts gemacht , das ist alles :)

Beitrag von waffelchen 28.05.10 - 10:23 Uhr

Eben...
Verrrat doch einfach mal den Namen der Pille und gut ist

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 10:30 Uhr

ich hätte das "die" in anführungszeichen setzen sollen - ich meinte nur die eine, welche ich jetzt nehme, nicht alle!

Beitrag von waffelchen 28.05.10 - 10:32 Uhr

Ja, welche nimmst du denn???
Den Namen DEINER Pille mein ich.
Ich hatte bis jetzt Leios und Microgynon und meine Brüste sind auf keinen Fall größer, straffer oder irgendwas geworden.
Das einzige was zumindest die Leios gemacht hat, war weniger Akne...

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 10:40 Uhr

die M.. pille hatte ich auch, da ist auch nix passiert. hab dir ne mail geschrieben

Beitrag von schmackebacke 28.05.10 - 10:55 Uhr

Das hat doch nix mit Werbing zu tun. Wenn es hier um Medikamente für die Kids geht, werden die Namen doch auch genannt!

Versteh ich nicht, dass du so ein Geheimnis draus machst!

Ich würd mit Sicherheit nicht auf die Idee kommen größere Busen haben zu wollen, denn das ist genau as was mich an der Stillzeit massiv stört - ständig muss ich mit zwei Sport-BHs joggen - aber wenn es Frauen hier gibt, die sich das wünschen ... stell dich doch nicht so an!

Beitrag von waffelchen 28.05.10 - 10:57 Uhr

Die Pille die sie meint heißt Cilest
Laut Erfahrungsberichten im Internet hat sie bei vielen Frauen extreme Nebenwirkungen, mit verschobenem Zyklus, Schmierblutungen, Mensschmerzen etc.
Jedem das seine, aber die Pille nehmen um größere Brüste zu bekommen wäre nicht mein Ding.
Dann nimmt man sie nicht mehr und die Brüste fallen in sich zusammen, auch nicht toll.

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 11:00 Uhr

na danke.... genau das wollte ich ja eben nicht!!

und da ich die nebenwirkungen kenne, habe ich sie als link ja auch mitgeschickt!!!!!!

schliesslich gehören immer 2 seiten dazu!

Beitrag von waffelchen 28.05.10 - 11:03 Uhr

Ist ja auch alles okay....
Aber es gibt sicher noch andere hier die sich das gern anscheun möchten ohne auf eine Mail von dir zu warten.
Wir reden hier doch nur über eine Pille und nicht über irgendwelchen illegalen Voodoozauber
Für mich wäre die nichts, aber ich reagier sowieso sehr extrem auf Hormonveränderungen

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 11:10 Uhr

ich finde die pille auch nicht optimal zur verhütung!!

aber den nuvaring kann ich nimmer nehmen und die 3-monats-spritze ist absoluter rotz.

und da ich die nebenwirkungen kenne, grad auch von der, habe ich dir ja auch die links mitgeschickt. denn es ist wichtig nicht nur das positive daran zu sehen.

mehr wollte ich doch gar nicht #schmoll

Beitrag von traumkinder 28.05.10 - 10:58 Uhr

die die es wünschen den habe ich eine mail geschrieben, keine sorge.

ich stell mich nicht an :-p

Beitrag von miss-m08 28.05.10 - 10:34 Uhr

Verrate mal, wie die heißt - ich will nach dem Stillen auch wieder etwas vollere Brüste - ähnlich wie vorher halt...

  • 1
  • 2