wie genau ist die personen waage ???? schaut mal bitte

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von michaela20 28.05.10 - 09:55 Uhr

frage steht ja schon oben also ich habe mich zuerst gewogen und dann mit meinem kleinem (neumonate) und dabei kam raus das er 7kg wiegt ich habe ihm vor langer zeit (ca zwei einhalb manate) auch so gewogen und da hatte er aber 8 1/2 kg ?????????????????? er war nicht krank oder so !!!!!!!!! wie kann das angehen ??? sollte ich zum artzt gehen oder wie seht ihr das ich muss eh am 2 sechten hin zum kia



danke schon mal


lg michaela

Beitrag von miau2 28.05.10 - 09:59 Uhr

Hi,
das hängt total von deiner Waage ab.

Es gibt sehr genaue, es gibt sehr ungenaue...

Normalerweise sollte Dir, wenn du das Kind beobachtest, schon auffallen, wenn es derart deutlich abnimmt...

Wenn du sicher gehen willst, geh in die nächste große Apotheke und leih dir für einen Tag eine Babywaage. Die sollte ziemlich genau sein.

viele Grüße
Miau2

Beitrag von waffelchen 28.05.10 - 10:10 Uhr

Ich hab mich auch bei meiner Mum auf die Waage gestellt, Ergebnis war, Jonathan sollte 7,6kg wiegen, bei der U4 vorgestern waren es aber 6,6kg.
Gestern stell ich mich wieder mit ihm auf die Waage und er sollte nach der 8kg wiegen.
Gib da nicht soviel drauf.