Sind das normale "wehwechen"?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nini14 28.05.10 - 10:51 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich habe leider erst nächste Woche meinen ersten Frauenarzttermin.

Habe aber jetzt schon eine Frage.

Ich habe im Rücken so ein ziehen, wie ich es immer hatte, wenn die Mens kommt. Ist das normal? Vorne zieht es auch ein wenig, aber damit habe ich mich schon abgefunden.

Ist meine erste Schwangerschaft und ich habe bammel das was passieren könnte bevor ich beim FA war.

Vielen Dank für Eure Antworten.

LG

Karin

Beitrag von sara1988 28.05.10 - 10:55 Uhr

Das werden wohl die mutterbänder sein! Die dehnen sich jetzt und das fühlt sich auch wie mens schmwerzen an. Ich hatte das ganz schlimm :-( Aber mit magnesium kriegt man das gut in den griff! Also keinen kopf machen ;-)

LG

Und alles liebe zu SS !

Beitrag von nini14 28.05.10 - 10:57 Uhr

Puh, da bin ich aber beruhigt.

Herzlichen Dank!

Ist aber auch extrem aufregend und spannend so eine Schwangerschaft :-)

LG

Karin

#winke

Beitrag von froeschle1 28.05.10 - 10:56 Uhr

hallo Karin,

ja das ist normal. Das ist das dehnen der Mutterbänder. Ich hatte das auch. Seit einiger Zeit hat es bei mir nachgelassen, bzw. kommt das ziehen seltener!

Lieber Gruss und noch eine schöne Kugelzeit
Karin mit Krümel 10. #winke

Beitrag von nini14 28.05.10 - 10:58 Uhr

Hallo Karin,

schönen Namen haben wir :-)

Herzlichen Dank, jetzt bin ich schon wieder arg erleichtert.

Worüber man sich nicht alles Gedanken machen kann. Ist aber auch ganz schön spannend so eine Schwangerschaft (und das sage ich jetzt schon nach ein paar Tagen sozusagen :-))

LG

Karin

#winke

Beitrag von mizili 28.05.10 - 10:59 Uhr

Hallo,

das gefühl kenne ich zu gut, ich habe heute meinen ersten Termin und bin schon ganz gespannt was dabei raus kommt.
Habe mir auch wegen jeden Ziperlein sorgen gemacht, mich hat dann mein Freund immer beruhigt. Der meinte warum soll dem kleinen Wurm denn was fehlen... Aber als Frau macht man sich da mehr Gedanken.

Aber wird schon alles gut gehen und die Woche geht auch noch vorbei bei mir waren es jetzt 14 Tage die ich auf den Termin warten musste.

LG

Beitrag von nini14 28.05.10 - 11:01 Uhr

Hallo,

da drück ich doch ganz fest die Daumen für den Termin nachher.

14 Tage musste ich zum Glück nicht warten - aber eine Woche ist auch schon lang :-)

LG

Karin

#winke