ES + 20 / 6 Tage drüber und Negativ!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cattty 28.05.10 - 11:47 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/373457/509979

Ich messe zwar keine Tempi, aber was könnten diese Blutungen vom 14 - 16. 05. gewesen sein...

Ich habe 2 Test´s gemacht und alle Schneeweiss...

Was meint ihr an was das liegen könnte...bin total ratlos...:(:(:(

LG Manu

Beitrag von eduard77 28.05.10 - 11:55 Uhr

Hallo,

ohne Temperatur schwer zu sagen. Da hat sich bestimmt Dein ES ordentlich nach hinten verschoben. Oder Du hattest keinen ES, wäre auch denkbar. Ich hatte letzten Monat auch einen "Außreißer" 42 Zyklus Tage ohne ES, wo sonst immer 27-29 Tage normal waren.

Mußt Du einfach noch mal abwarten...

Beitrag von sunshine2012 28.05.10 - 13:23 Uhr

Hallo,

eine Freundin von mir ist jetzt in der 13. SSW und die meinte zu mir das der Test auch 4 wochen negativ anzeigen kann und man ist trotzdem schwanger! Sie selbst war 2 wochen drüber und hat noch negativ getestet!!!

Also abwarten!!

lg#klee

Beitrag von idrissoufinemaja 28.05.10 - 13:51 Uhr

Hey hallo,

nimmst du Utrogest oder so was ein?
Das verzögerte bei mir die Mens auch um einige Tage!

Leider...

Drücke dir die Daumen!

Schönes WE!