2. Zyklus nach AS wieder nicht ss

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von amingo 28.05.10 - 12:34 Uhr

Hallo,
nun bin ich im 2. Zyklus nach AS und wieder nicht SS #heul
Warum ???
Warum hat Gott, mir mein #baby genommen ???
Ich habe Orakelt, alle fett Negativ, SST auch negativ :-(
Und mein Orakel hatte aber immer schon angeschlagen, wenn ich SS war.
hier mal mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/758429/513184
Naja sollte wohl wieder nicht sein und das bei den vielen Bienchen.
Musste mich mal aus heulen bei euch.
LG Nicole

Beitrag von loveangel1311 28.05.10 - 12:49 Uhr

Liebe Nicole, warte doch noch ein paar Tage ab.
Da ist noch nix verloren.
Is doch noch zu früh zum testen.

Viel Glück :-)

Beitrag von amingo 28.05.10 - 13:05 Uhr

Nee dann hätte der Test ( Ovu ) schon reagiert.
Aber nix.
Ich benutze immer schon Genekam und die sind echt klasse haben immer die Warheit gesagt.
LG Nicole

Beitrag von peanutbutter 28.05.10 - 12:51 Uhr

Hallo,

tut mir leid...habe auch ein #stern.

Vielleicht waren es auch einfach zu viele Bienchen...jeder 2 Tag ist soll doch besser sein für die #schwimmer.

Peanut

Beitrag von amingo 28.05.10 - 13:06 Uhr

Ja habe ich meinem Mann auch schon gesagt :-p
LG Nicole

Beitrag von dydnam 28.05.10 - 13:00 Uhr

Meinst du nicht, dass du dich da ein bisschen zu sehr reinsteigerst? #schock Ich meine, was sind denn bitte schön 2 Zyklen? Gar nichts! Die habe ich nach der AS sogar noch ganz bewusst verhütet.

Auch ohne FG wäre das ganz normal, dass es etwas länger dauern kann. Würde wirklich etwas Druck rausnehmen, sonst machst du dich letzten Endes noch völlig fertig. Und auf Dauer kann so ein Sexmarathon nicht gut für die Beziehung sein.

Sorry, dass ich dir da ein bisschen den Kopf wasche (du wolltest wahrscheinlich was anderes hören), aber das ist mein ehrlicher Eindruck.

Wünsche dir alles Gute.
Mandy mit #stern (Ende Okt.2007), Silas an der Hand (*06.12.08), #stern (Ende März 2009) und #ei Tamino (37+3)

Beitrag von amingo 28.05.10 - 13:09 Uhr

Hi,
also 1. ist Sex für uns schön und das ist nicht erst so seit der As, sondern wir wollen es einfach so, auch ohne Kinderwunsch.
2. ist es meine 2 AS und bei der 1. musste ich 1 Jahr warten, hoffe einfach nur das es nicht wieder so lange dauert.
3. habe ich das OK vom FA.
LG Nicole

Beitrag von dydnam 28.05.10 - 13:32 Uhr

Nun ja, war eigentlich nur ein liebgemeinter Rat, da ich aus eigener Erfahrung weiß, wie sehr man sich nach einer FG auf den Kinderwunsch versteifen kann. #gruebel Wollte dir da nicht auf den Schlips treten. Aber egal.

Beitrag von steffiblue 28.05.10 - 13:42 Uhr

Ich schliess mich dydnam da aber schon auch ein bißchen an. Setz Dich einfach nicht so unter Druck, frag mal Deinen FA, auch das kann ganz eindeutig ein Problem sein, schwanger zu werden... Bleib entspannt, es ist doch toll, wenn Ihr Euren Sex genießt, die Chancen stehen ja grundsätzlich dann schon mal nicht schlecht :-p
Aber trotzdem, bleib ruhig, versteif Dich nicht drauf, Dein Körper weiß sicherlich, was er tut...
Ich drücke Dir die Daumen, dass es bald klappt.
LG
Steffi mit Rike (17.05.2007) und #stern (12.04.2010)

Beitrag von amingo 28.05.10 - 13:44 Uhr

Einfacher gesagt als getan.
LG

Beitrag von freagelchen 28.05.10 - 13:24 Uhr

Liebe Nicole,

erstmal ist ja noch gar nichts entschieden, ein paar Tage bleiben Dir ja noch, bis NMT ;-) !

Deine Bienchen sind wirklich ausreichend und "Hut ab" für soviel Lust an der Freude :-D !

2 Zyklen sind wirklich nicht viel, aber ich kann Dich auch irgendwo verstehen, denn der Wunsch nach einem Baby ist einfach, in den meisten Fällen, sehr groß #liebdrueck !
Allerdings möchte ich Dir ans #herzlich legen das Du Dich vielleicht etwas mehr entspannst und nicht so früh testest, damit machst Du Dich ja noch verrückter !
Sage Dir einfach, dass Du es nicht wesentlich beeinflussen kannst, ob Du nun schwanger bist, oder nicht und warte ab :-) ! Ich weiß, das ist nicht einfach, aber vielleicht nach der Zeit entspannter, als schon nach einigen Tagen (wie jetzt auch ;-)) den Kopf hängen zu lassen !

Ich wünsche Dir das es ganz bald klappt und alles, alles gut geht !

Viel #klee#klee#klee#klee#klee

Freagelchen, mit 2#stern ganz tief und fest im #herzlich

Beitrag von amingo 28.05.10 - 13:29 Uhr

Wenn ihr es könnt ok aber ich kann es einfach nicht.
Bis ES ist alles bestens aber ab ES bin ich total hibbelig.
Ich kann dagegen nix machen. :-(
Ach egal, für alle ist meine FG schon vergessen, für mich aber nicht.
Ich hätte nun schon eine schöne Kugel und muss wieder von vorne anfangen.
Im Moment würde ich mich am liebsten wie eine Schnecke, in ein Schneckenhaus zurück ziehen.
LG Nicole

Beitrag von peanutbutter 28.05.10 - 13:36 Uhr

Hallo,

kann dir nachempfinden....werde auch immer Hibbelig...geklappt hattes es aber bei uns gerade in dem Monat, wo ich mir sagte ich doch auch scheiß egal....

Ich hätte diese Woche ET...heute ist unser Hochzeitstag...manchmal echt zum heulen...

Peanut

Beitrag von amingo 28.05.10 - 13:39 Uhr

Tja du sagst es ;-)
Man man man, ich weiss ja das mann sich nicht so versteifen soll.
Aber .. es geht nicht, ich mache es doch immer wieder.
Ich wünsche dir viel #klee
Danke für deine lieben Worte #liebdrueck
LG Nicole

Beitrag von freagelchen 28.05.10 - 13:39 Uhr

Hey Nicole,

hier wird sich nicht zurückgezogen und ich kann Dich sehr gut nachvollziehen, denn ich wäre, mit meinem ersten Sternchen jetzt im 7 Monat und würde auch mit meiner Murmel protzen, aber es sollte nicht !

Sicherlich fangen wir wieder von vorne an, aber das ist auch was Schönes ;-) !

Und egal ist hier auch nichts ... Vielleicht habe in Deinem Umfeld viele Dein Schicksal vergessen/verdrängt, aber wir sind doch hier füreinander da #liebdrueck ! Hier wird man nicht vergessen !!!!

Das mit dem Hibbeln ist eben so eine Sache, Du wünscht Dir sehr doll eine Schwangerschaft ! Hast Du schon mal drüber nachgedacht nach ES nicht mehr zu messen ? Sobald die Balken da sind, aufhören !!! Dann machst Dich ja wirklich ziemlich verrückt #liebdrueck !

So, kleine Schnecke #herzlich ... Kopf hoch, auch wenn Du das Gefühl hast, die Welt über Dir bricht zusammen #herzlich

Fühl Dich mal lieb gedrückt
Freagelchen

Beitrag von amingo 28.05.10 - 13:47 Uhr

Ich will doch wieder meine Glückskurve :-p
Nee, Messen muss ich, habe von allen eine also auch beim 4 #rofl
Und ja ich weiss das ich nicht so Hibbeln darf, nur im Moment schwer umzusetzen.
LG Nicole

Beitrag von manja.25 28.05.10 - 13:34 Uhr

Hallo,
mir geht es genauso wie dir. Ich bin im letzten Zyklus auch nicht schwanger geworden, obwohl ich sex zum richtigen Zeitpunkt hatte. Ich bin so frustriert und traurig. Erst die fg und nun klappt es nicht mit einer erneuten Schwangerschaft. Mir sagen auch alle, sei entspannt. Bin ich aber nicht und ich kann es mir auch nicht einreden! Ich hab keine Kinder und will einfach wissen ob etwas nicht stimmt mit mir oder es wirklich nur pech war.
Ich wünsch dir viel Glück, hast ja noch nen bissl Zeit bis zum NMT.

lg Manja

Beitrag von amingo 28.05.10 - 13:42 Uhr

Hi,
ich kann dich gut verstehen, genau so wie du es beschreibst, sind meine Gedanken.
Es ist eben nicht einfach so, wie das Licht ( klick ) und weg.
Auch wir haben wieder Glück aber warum ist es nur so schwer :-[
Ich wünsche dir alles #klee der Welt #liebdrueck
Danke für deine lieben Worte.
LG Nicole

Beitrag von manja.25 28.05.10 - 13:52 Uhr

Danke dir.
Auch wie du das mit dem ES beschreibst. Ich bin genauso, dachte immer ich bin die einzige die so verrückt ist. ;-) Bis zum ES ist alles super und danach geht nichts mehr. Ich kann mich auf nichts konzentrieren. Der Tip mit dem nicht mehr messen funktioniert auch nicht. Ich messe nach den Balken nicht mehr und trotzdem bin ich völlig neben mir. Ich hasse es wenn mein Körper nicht so funktioniert wie er soll.
Sicherlich gibt es viele Frauen die lange brauchen um schwanger zu werden. Aber ich werde recht schnell schwanger und daher ärgert es mich wenn es nicht gleich klappt.

Beitrag von amingo 28.05.10 - 14:01 Uhr

Genau, ich denke auch das wenn ich nicht Messe, bin ich trotzem nervös.
Vielleicht brauche ich einfach noch Zeit, ich wollte ja auch keinem was böses hier, wollte eben nur ein weig #bla los werden.
Und Sex haben wir gerne, wäre schlimmer für uns alle 2 Tage :-p
Also ich zwinge meinen mann nicht :-p
LG Nicole

Beitrag von cindy-78 28.05.10 - 21:15 Uhr

Hallo Nicole,

es tut mir sehr leid um dein Sternchen.
Aber jetzt auf biegen und brechen wieder schwanger zu werden, das könnte für deinen Körper evtl zu viel sein.
Du bist vielleicht noch gar nicht wieder soweit. Gehe eine erneute Schwangerschaft lieber ruhig und ohne Stress an, dann klappts auch bestimmt bald.
Manchmal tut auch ein wenig Abstand ganz gut.

Lg Cindy mit Tim und Leo ganz fest im #herzlich