Kliniktasche die 1.000.000. :o)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aussi06 28.05.10 - 13:52 Uhr

So, Leute, nun frag ich das auch mal. Hab ich hier noch nie! :-)

So langsam sollte auch ich mal die Tasche packen was?

Was packt ihr denn rein, vor allem auch die Mamis, die schonmal das Vergnügen einer Geburt hatten. Ich hatte beim 1. Mal viel zu viel dabei und hab irgendwie fast nix davon gebraucht.

Was findet ihr ist wirklich wichtig? Was muss mit, was kann?

Danke an euch, dann werde ich heut Abend mal packen.

Grüße
Aussi

Beitrag von metterlein 28.05.10 - 13:56 Uhr

bei mir kommt dieses mal aufjedenfall rein:
kamera! ;-)
und was zu essen, weil der KH frass bekomm ich einfach nicht runter :-p
sonst eben bequeme klamotten+waschzeug

LG

Beitrag von lilly-joe 28.05.10 - 13:56 Uhr

Hi!

Ich hatte das letzte mal dabei:

Dusch- und kleine Handtücher, Schlafis zum Aufknöpfen, Unterwäsche (Höschen und Still-BHs), Jogginghose und Pullis für tagsüber.

Außerdem noch Hausschuhe und ganz normale Toilettenartikel (Duschzeug, Seife, Zahnputzzeug, Waschlappen). Das wars eigentlich.

die Kleidung für den Heimweg für das Kleine hab ich daheim zurecht gelegt, die hat mein Mann dann am Entlass-Tag erst mitgebracht.


LG
alex

Beitrag von lilly-joe 28.05.10 - 13:57 Uhr

Socken habe ich vergessen......

Beitrag von sandi1980 28.05.10 - 14:04 Uhr

Ich hatte dabei:

Unterwäsche inkl. Stillbh
Waschsachen
Duschgel
Handtücher
Jogginghose
trägertop
und ganz wichtig: Strickjacke
Hatte damals im Juni entbunden und aufeinmal wurde es richtig kalt!

Beitrag von anika.kruemel 28.05.10 - 18:38 Uhr

Hallo Aussi,

ich hab mir 2 unterschiedliche Taschen gepackt - und sie "Kreißsaaltasche" und "Wochenstationskoffer" genannt ;-) Beide sind schon getestet, da ich von Mo auf Di mit nem Fehlalarm in der Klinik war #augen

In der Kreißsaaltasche sind:

2 weite T-Shirts,
ne olle Jogginghose,
eine Sweatjacke,
dicke Socken,
Latschen,
Müsliriegel / Kekse / Apfelschorle / Wasser / Traubenzucker
mein Babytagebuch / Stifte
MP3-Player inkl. Kopfhörer
Lippenpflegestift
kl. Flaschen mit Duschbad und Shampoo (da ich bei der letzten Geburt anschl. sofort duschen durfte)


Und im Koffer habe ich dann noch:

2 Nachthemden (Langarm, Kurzarm) und Pyjama
Still-BHs / Unterhosen / Socken
Bademantel
Jogginghose
Shirts (Langarm, T-Shirts)
Kulturtasche
gr. Duschhandtuch (im KH gibt's nur kleine Handtücher :-[ )
Wecker (ich brauch immer die Uhrzeit am Bett)
feuchtes Toi-Papier (brauch ich auch immer #hicks)
kl. Stück Seife (die KH-Seife ist eklig)
bequeme Umstandshose für den Heimweg


Hmmmm, ich glaub, das ist alles!

LG Anika