Darf er mit fast 9 Monaten Kohlrabi?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ferkel.puuh 28.05.10 - 14:13 Uhr

Meine Frage steht ja eigentlich schon oben.

Dar er mit fast 9 Monaten Kohlrabi mit Kartoffeln essen, oder lieber nicht da es Kohl ist und zu blähungen führt?

Würde mich über schnelle antwort freuen, da ich gerade koche.

LG
Jessica mit Simon * 31.08.09

Beitrag von jolle3012 28.05.10 - 14:39 Uhr

klar, darf er das...wirst ja sehen ob er das verträgt...

mein kleiner hat schon fleißig blumenkohl gemampft;)

Beitrag von gussymaus 28.05.10 - 15:26 Uhr

führen kann.... klar darf er... meine haben auch früh blumenkohl gegessen. die einen vertragen es, die anderen nicht, das wirst du merken und dann nimmst du es ggf nicht wieder.

Beitrag von -marina- 28.05.10 - 15:45 Uhr

Hallo!
Etienne bekam letzte Woche Kohlrabi+Kartoffeln+Geflügel und ihm hats super geschmeckt. Hatte auch kein Bauchweh und Blähungen davon!

LG
Marina&Etienne (6Mon&24Tage) #herzlich