Männer -Ich könnt in die luft gehen.

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von selen27 28.05.10 - 14:16 Uhr

Hi,

Ich bin total sauer. Habe gestern zu mein mann gesagt, das er bei toys R Us 1 packung Mega Packung windel für 22,98 € holen soll und hab ihm einen gutschein in wert von 3 € gegeben. Er geht hin und holt die lilanen die ich gar nicht wollte und das 2 x und zu hause angekommen meint er ich hätte ihm zwei gesagt. Auf mein ärger hin geht er sie wechseln (hab ihm für die zweite Packung auch noch mal einen Gutschein in wert von 3 € gegeben) und kauft statt Mega Jumbo (da gelten die Gutscheine nicht) die nicht im Angebot sind, obendrein vergisst er die Gutscheine auch noch dort. Das einzigste Trost ist das es diesesmal die Baby dry waren. Also hab ich zwei mal für Jumbo Packung 20 € bezahlt statt zwei mal für Mega. Da ich zuhause einen Neugeborenen habe, die an dreimonatskoliken leidet und swn ganzen Tag nörgelt, blieb ich zuhause aber es war ein riesen fehler. das doofe ist, das er zur zeit kurzarbeit hat und wir jeden euro brauchen.

Sind eure männer auch dämlich wen es ums einkaufen geht oder ist es nur meiner?

Selen

Beitrag von rmwib 28.05.10 - 14:18 Uhr

Hätt meiner sein können. Den kann man nicht losschicken. Weiß ich aber und mach sowas deshalb grundsätzlich selbst ;-)

Ärger Dich nicht, die können nix dafür.

Beitrag von anja1971 28.05.10 - 14:19 Uhr

Ärgerlich.... aber bei dem Windelangebot kann man doch auch wirklich den Überblick mal verlieren, oder?

Nicht sauer sein, immerhin ist er wieder hingefahren und wollte alles besser machen - das macht auch nicht jeder Mann mit.

Und: Nein, meiner ist da eigentlich fit drin. Aber er muß auch seit Jahren schon für WIndelnachschub sorgen ;-)

Beitrag von manavgat 28.05.10 - 14:26 Uhr

Die Botschaft ist klar: wage es nicht, mich noch einmal einkaufen zu schicken.

Gruß

Manavgat

PS: nicht nur Kerle sind so. Ich bin zur Zeit krank und meine Mutter spielt das gleiche Spiel. Bei uns ist es dann die Luxuszahncreme, statt der billigen.

Beitrag von maschm2579 28.05.10 - 14:50 Uhr

Huhu,

halt Dir immer vor Augen wie froh Du über Deinen Mann sein kannst!

Ich habe keinen und das ist oft schwierig, traurig und einsam.....ich wäre froh wenn ich eine lieben Partner an meiner SEite hätte. Perfekt bin ich auch nicht, und jeder macht Fehler. Männer sind halt nicht zum shoppen geboren!

sonnige Grüße

Beitrag von lady79marmelade 28.05.10 - 15:17 Uhr

Ich schließ mich Deinem Posting an.

Ich selbst habe einen Mann und bin immer wieder froh, wenn er was erledigt, auch wenns mal nicht das richtige ist. Wenn man will, dass es "perfekt" wird (dabei meine ich die eigene Vorstellung von Perfektion), sollte man es eben selbst machen, anstatt nachher zu motzen :-p.

Vielleicht schreibst Du beim nächsten Mal einfach den kompletten Namen und Größenangabe auf einen Zettel.

Beitrag von 6woche.1 28.05.10 - 14:53 Uhr

Hallo


Wenn mein Mann mal etwas alleine einkaufen geht dna ruft er extra nochmals an und ragt gaaanz genau nach :-p aber ich würde auch keine Pampers kaufen #schein vor allem nicht wenn man aufs Geld achten muss.





Lg ANdrea mit Kids

Beitrag von muckel1204 28.05.10 - 15:33 Uhr

Meiner bringt eigentlich mit, was er soll, aber am Anfang habe ich mit Zetteln gearbeitet. Schreib doch einfach alles detailiert auf, dann passiert sowas auch nicht und du musst dich nicht aufregen ;-)

LG

Beitrag von jollymax 28.05.10 - 16:20 Uhr

Hallo Selen,

statt sauer zu sein, solltest du deinen Schatz lieber mal in den Arm nehmen und ganz fest drücken. Ich finde es total lieb von ihm, dass er für dich einkaufen geht und dann sogar extra nocheinmal zurück gefahren ist.

Richte deinen Fokus mal weg von deinen Kids auf deinen Mann, er hat deine Aufmerksamkeit verdient.

Viele Grüße
Jollymax

Beitrag von mylife35 28.05.10 - 16:41 Uhr

Das war auch mein erster Gedanke...

Beitrag von murmel72 28.05.10 - 16:54 Uhr

Du hast Sorgen, echt. #augen

Geh doch nächstes Mal einfach selber und lass deinen Mann beim Kind.

Beitrag von woodgo 28.05.10 - 18:11 Uhr

Sei froh, daß Du so nen netten Mann hast, der nochmal los rennt;-)
Nicht ärgern, andere Männer machen garnichts, und wegen 3 Euro...meine Güte...

LG

Beitrag von nirhtakka123 28.05.10 - 18:20 Uhr

*tröst* mit so einem kleinen Quengelzwerg können die Nerven aber auch manchmal blank liegen *nochmal tröst*

Beitrag von maja-willi03 28.05.10 - 18:59 Uhr

Krass finde ich es ja den eigenen Mann als dämlich zu bezeichnen.

Beitrag von gingerbun 28.05.10 - 23:22 Uhr

Wenn man sonst nichts zu berichten hat ...

Beitrag von maja-willi03 29.05.10 - 07:41 Uhr

Allerdings. Auf was für Ideen manche kommen. Und dann auch noch so herrlich respektlos.

In der Krippe meines Sohnes sind die "Mitglieder" weiter.

Beitrag von 1familie 28.05.10 - 20:40 Uhr

Hi,

du bist wegen Windeln tatsächlich tota sauer???

Geht mir gar nicht in den Kopf - mir tut dein Mann leid.

Mein Mann kauft die richtigen Windeln, aber dafür mal ab und an was anderes falsches - und?

Gruss

Beitrag von meetic 28.05.10 - 20:51 Uhr

Hallöchen.

Ich kann Deine blanken Nerven verstehen, aber ich finde es wie manche hier auch total übertrieben wie Du reagierst.
Es sind nur Windeln. Mensch, dann brauchst Du die hald auf und kaufts das nächste mal wieder die richtigen.

Aber es gibt viele Frauen, die bei Babythemen so reagieren. Die denken, dass Ihre Männer in der Babysache nichts richtig machen und nörgeln nur. Und dann jammern sie auch noch weil die Männer nichts mehr mache. Aber das machen sie nur nicht, weil es ja eh nie richtig ist. Also ich wäre froh, wenn ich wieder Windeln hätte und würde mich beim Liebsten bedanken.

Denk mal über dein Verhalten nach und wundere Dich nicht, wenn dir Dein Mann beim nächsten mal sagt, dass er keinen Bock mehr hat, Dir irgendwie zur Hand zu gehen.

Lg von Evelyne.

Beitrag von kikiy 28.05.10 - 21:30 Uhr

Wenn du sonst keine Sorgen hast...#augen

Beitrag von anita24883 28.05.10 - 21:58 Uhr

Hallo Selen

Ich verstehe dich sehr gut. Ich hab meinen auch mal los geschickt um Pampers zu kaufen. Auch Mega Pack, war bei real im Angebot. Und was bringt er, einen Jumbo und eine einzel Packung.
Hab auch gefragt was das denn soll??? Ja die Verkäuferin meinte die Mega Pack in Gr. 3 sind aus aber ein Jumbo + ein Einzelpack wären auch 3 Packungen. :-[ Aber natürlich nicht im Angebot. Er hat dann insgesammt 4 oder 5 Euro mehr bezahlt als das Angebot. Hätte auch platzen können. Aber na ja. Da war unser Großer ja auch erst ein paar Wochen alt.
Ich war schon echt sauer, das hat er auch gemerkt aber ich glaub Männer verlieren in dem Windeljungle einfach den Überblick.

Ich hab dann immer selber Windeln gekauft und wenn er das jetzt macht ruft er immer kurz an, sagt mir was alles auf der Packung steht, wieviel drin sind und seit dem ist alles Paletti.
Ich machs allerdings mittlerweile so, dass ich ihn dann zum dm schick und er holt Babylove. Da kann er nicht so viel falsch machen.
Ich mag die Pampers eh nicht mehr so gern. Dann hat sich das jetzt eh erledigt. Und von den Babylove hat er mir noch nie die falschen gebracht. :-D

Lg Anita

Beitrag von hoschi1896 07.09.10 - 01:57 Uhr

Uff,4-5 Euro ... wie läufts Insolvenzverfahren?

Beitrag von anita24883 09.09.10 - 14:35 Uhr

Tja, wer den Cent nicht ehrt ist der Euro nicht wert.
Aber du bist mir bestimmt auch so n Schnittchen, wohnst irgendwo in nem Plattenbau und hast n assi BMW auf m Hof stehen der so oder so der Bank gehört.

Also hör auf so n scheiß hier ab zu lassen. Ich spar gern mal 4-5 Euro. Schließlich gehen wir dafür jeden Tag zur arbeit.

Tag auch.....

Beitrag von gingerbun 28.05.10 - 23:21 Uhr

Na meine Fresse das ist aber jetzt echt mal n Ding oder? UND? Schon über Scheidung nachgedacht?

Beitrag von dur 28.05.10 - 23:57 Uhr

Hallo


Wenn es meinem zu kompliziert wird dann sagt er ich soll selber gehen. Was ich dann auch mache.

Aber was soll ich sagen? Bei dem Windelangebot verliert man schonmal den Überblick.
Wir olden unsere weder bei schlecker, Rossmann und Co sondern bei einem grossen Internetversteigerungs- und ersteigerungsunternehmen. Hat vier bunte Buchstaben.
Mehr davon? Dann kannst dich ja mal melden

lg, frossi