Stellungen in SS?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von liebemitbauch 28.05.10 - 15:22 Uhr

Hallo,

Ich bin in der 30.SSW und habe einen enorm großen Bauch. Die Missionarsstellung geht also gar nicht mehr. Und leider geht die Reiterstellung, unsere Lieblingsstellung, nun auch nicht mehr weil ich da durch die Bewegung offenbar Wehen bekomme. Die Hebamme sagte wir sollten es von hinten tun (kein problem) und von der seite (geht nicht, schatzi hat nicht so einen langen ;-))

Außer der stellung von hinten muss es doch noch was geben oder? Ich mag nicht auf Sex verzichten, ich hab nunmal eine gesunde Sexlust #schmoll

Beitrag von babe2006 28.05.10 - 15:32 Uhr

Hallöchen,

starte morgen ins 7. MOnat... hab auch schon ne ordentliche Kugel dran...

aber bei uns funktioniert es, nach wie vor, ob oben, unten, hinten und und und...

aber durchs reiten, kanns schon sein das es Kontrahiert... was aber doch nicht schlimm ist, nimm davor oder kurz danach einfach ne Magensium (rat meiner Hebi und meines Fa)..


Die andere möglichkeit wäre auch noch Oral... oder spielsachen...

lg

Beitrag von janimausi 28.05.10 - 20:21 Uhr

hmm und wenn er sich nich auf dich druf legt sondern vor dich hin kniet??
du kannst dich ja mit deinem popöchen noch ein wenig höher legen...

hmm ansonsten fällt mir auch nix ein...

Beitrag von scrapie 28.05.10 - 23:16 Uhr

Hmm also bei der Löffelchen kannst du ja so liegen, dass du im 90 Grad Winkel zu seinem Bauch liegst... dann dürfte die Größe des Penisses ja keine Rolle spielen.... weißte wie ich meine? Er liegt auf der Seite und du legst dich mit deinen Beinen + Hüfte an seine, schiebst den Oberkörper aber vor (mit dem Rücken zu ihm)....oder du er liegt auf der Seite und du schiebst ein Knie unter seine Seite zw. Rippen und Hüfte (so dass er nicht mit den Knochen auf deinem Bein liegt) und das andere Bein über seine Seite mit dem Gesicht zu ihm nur im 90 Grad Winkel (quasi eine Reiterstellung im seitlichen Liegen)....