Wie oft Schnullis auskochen/sterilisieren???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausilinchen85 28.05.10 - 15:25 Uhr

Hallöchen,

haben ja jetzt unserer Maus ein Schnuller zugute kommen lassen, da sie ein extremes Saugbedürfnis hat und nun stellt sich mir die Frage, wie oft man die denn jetzt auskochen sollte?

Viele liebe Grüße Carina

Beitrag von canadia.und.baby. 28.05.10 - 15:32 Uhr

Da ich mehrere zuhause habe bekommt sie einmal am Tag einen frischen.
Die anderen Sammel ich und packe sie einmal in der Woche in den Mikrowellensteri.

Beitrag von mutschki 28.05.10 - 15:46 Uhr

hi

also ich koche sie einmal am tag ab im vapo. geb ihm dann nen frischen und der benutzte wird mitgespült und dann mit den flaschen etc in den vapo.

lg carolin

Beitrag von lachris 28.05.10 - 16:36 Uhr

Schnuller soll man ja eigentlich nicht vaporisieren. Stand zumindest bei den NUK auf der Verpackung.

Einmal am Tag, oder wenn sie runtergefallen sind reicht völlig.

Das man die Fläschen vaporisieren soll, liegt ja an der Milch und nicht an dem Speichel.

VG lachris

Beitrag von sanni2411 28.05.10 - 17:37 Uhr

?? Echt, steht das da drauf? Ich hab immer die Schnuller von NUK und ich hab auch den Vaporisator von denen. Hab noch nie so einen Hinweis gelesen... #kratz

Beitrag von maryjane85 28.05.10 - 16:59 Uhr

Ich sterilisiere mehrere auf einmal und verbrauche die nach und nach, bis ich wieder ein paar zusammen hab zum sterilisieren.

Benutze sie meistens solange, bis sie runtergefallen sind. Das passiert ständig :-)

Da unser Wasser sehr kalkhaltig ist, koche ich sie nicht ab (das hinterlässt einen kalkfilm auf den schnullis) sondern packe sie in den vaporisator