Tempi-Absacker bei ES+7 - schlechtes Zeichen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von coralie. 28.05.10 - 15:55 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich wollte euch mal bitten, euch mein ZB anzuschauen: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/865220/512151.

Ist es nachteilig, wenn die Temperatur zwischendurch mal wieder recht deutlich sinkt? Könnte das ein Hinweis sein, dass es nicht geklappt hat?

Was sagt ihr sonst zu dem ZB? Ist da alles normal? Ist mein erstes richtiges ZB und ich hab n längeres Hormonchaos hinter mir, wo mir immer gesagt wurde ich hätte vermutlich keinen ES. Aber an dem ZB sieht man ja zumindest, das wohl einer stattgefunden hat.

Vielen Dank für eure Hilfe
Coralie.

Beitrag von babys0609 28.05.10 - 16:05 Uhr

Also das ist kein schlechtes Zeichen im gegenteil.
Viele S kurven haben absacker die Hormonell bedingt sind!

Bei ES+7 kann eine Einnistung sein!
Wenn sie Morgen steigt ist alles offen!!

LG und viel #klee

Beitrag von coralie. 28.05.10 - 16:14 Uhr

Liebe babys0609,

danke für deine Antwort.

Das war mir so noch gar nicht bekannt, ich dachte immer, die Temperatur müsste tendenziell und konstant immer ein wenig steigen.

Aber so gefällt mir das natürlich =)

Dankeschön.

Coralie

Beitrag von katze85 28.05.10 - 16:17 Uhr

Hallo

Also es kann ein Östrogenabsacker sein.....der fällt ca auf dem Zeitpunkt einer eventuell einnistung


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/651251/512747



Habe des auch

Beitrag von bluemel77 28.05.10 - 16:42 Uhr

Guck mal meins an! Tempi war richtig dolle abgesackt und ich bin schwanger!
Viel Glück!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=508852&user_id=902520

LG #blume mit #ei

Beitrag von coralie. 28.05.10 - 16:50 Uhr

Uiii, herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft wünsch ich dir.. Und alles Gute!

Das macht mir Mut :) Wie sehr kann man eigentlich hibbeln, ohne dass man vor Aufregung platzt?

Herzlichen Dank nochmal für eure Antworten.