Völlig fertig, was mach ich mit Sohnemann?? Ideen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von northfly22 28.05.10 - 16:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß nicht wirklich was heute los ist, heute früh war noch alles soweit im Rahmen, hab noch die Bude geputzt etc.

Nun sitz ich hier auf der Couch und hab solche Rückenschmerzen, Beinschmerzen und bin plötzlich so Müde und krieg wiederum immer wieder Herzrasen, aufstehen ist die reinste Qual, erstmal wegen der Schmerzen und auch wegen dem Kreislauf der dann versagt..

Hab noch meinen Sohnemann hier ( wird im Oktober 4), was kann ich denn mit ihm machen ohne dass er zu kurz kommt? Bin total am verzweifeln, im moment spielt er noch in seinem Zimmer aber lange hält er dass alleine auch nicht durch.. Spielen sonst ja auch sehr viel und sind eigentlich auch jeden Tag daussen ( nur heute ist Mistwetter).. Er versteht ja nicht ( und solls ja auch so nicht wirklich mitkriegen) dass ich völlig fertig bin und es mir gar nicht gut geht..

BIn alleine zuhause, Männe hat Dienst aufm Hessentag und kommt erst heute frühstens 22 h heim, wohnen erst seid kurzem in Hessen und haben hier noch niemanden ...

Was macht ihr bei solchen Situationen???

Hab schon mit vorzeitigen Wehen zu kämpfen und will meine Bauchzwergin ja auch nicht stressen bzw gefährden, weiß auch nicht was mit meinem Körper wieder los ist..

Och menno, sorry für das viele BlaBla, aber das musste ich mir gerade mal von der Seele schreiben und hoffe ihr habt Tips für mich..

Wie gesagt, solange ich ruhig liege und mich kaum bewege ist es erträglich ...

LG

northfly + Jonas 22.10.06 + Bauchzwergline 28 bzw 29 SSW

Beitrag von nisivogel2604 28.05.10 - 16:35 Uhr

Warum hast du bei vorzeitigen Wehen keine Haushaltshilfe und putzt die Bude selber?
Ab aufs Sofa. Dein Körper macht dir da grad verdammt klar das es so nicht läuft wie du es gern hättest.

Ich kenn das von mir selbst.

Dein Sohn ist 4? Er versteht mit Sicherheit schon sehr viel. Erklär ihm das du dich ausruhen musst, weil es sonst für das Baby im Bauch gefährlich werden kann. Biete ihm an ein Buch anzuschauen, einen Film mit dir zu gucken oder ein kleines Spiel zu spielen.

Du fährst mMn besser damit wenn du deinem 4 jährigen jetzt schonmal was erklärst. Denn wenn das Baby da ist wird sich einiges ändern und wenn er dann so plötzlich damit konrontiert wird kann es zu großen Eifersuchtsszenen kommen.


lg

Beitrag von northfly22 28.05.10 - 16:40 Uhr

Nein ich habe bisher keine Haushaltshilfe, liegt aber daran dass ich seid Wochen einem Termin hinterher renne bei einem Truppenarzt ( bin Zeitsoldatin) und nun erst für den 8.06 endlich einen Termin bekommen habe, wobei die ganze Bearbeitung sich dann auch noch so ewig hinziehen wird.. LÄuft leider alles über die Freie Heilfürsorge der BUndeswehr, mein FA ist klar für eine Haushaltshilfe da mein Mann soviel Arbeitet, Bereitschaftsdienste hat und wir hier niemanden haben..

Sohnemann ist noch 3, wird im Oktober 4..

Ich versuche es Ihm immer wieder zu erklären, aber er ist nur traurig oder wird motzig..

Hab das Gefühl ich wäre ne Rabenmutter wenn ich ihn vor den TV setze, Bücher haben wir schon 3 gelesen heute..

LG

Beitrag von nisivogel2604 28.05.10 - 16:47 Uhr

In so einer Situation ist auch mehr als 10 Minuten TV absolut legitim.

Der Freien Heilfürsorge solltest du ein Schreiben schicken, in dem steht, dass du bei Tod des Ungeborenen Kindes durch Überanstrengung wegen der fehlenden Hilfe im Haushalts die zuständige Personen verklagen wirst und damit an die Medien gehst.

Erfahrungsgemäß bewegen die sich bei den Kassen dann äußerst schnell.

lg

Beitrag von babylove05 28.05.10 - 16:50 Uhr

Hallo

so geht es mir die ganze ss ueber .... bin ganz alleine mit 2 jaehrigen Kind.... ich wuerd sagen seit der 30ssw ist es am schlimmsten ( da kam dann der extreme Ischias schmerz noch zu den Kreislauf problemen dazu )

Ich hab trotzdem noch alles mit ihm gemacht wie immer ... bis letzte Woche ... seitdem kann ich nicht mehr und wir machen nur noch wenniger ... mal spielplatz , mal schwimmen ... was soll ich auch sonst machen .... jetz muss er halt mal allein nen bissel spielen , oder wir spielen oder malen am Tisch so das ich mich nicht viel Bewegen muss...

Lg Martina