Würmchen zu klein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johanna84 28.05.10 - 16:36 Uhr

HI, habe jetzt schon einiges gelesen und frage mich jetzt wirklich:
ist eine größe von 7,2 mm bei 6+4 ssw nicht zu klein?
#danke

Beitrag von anja-26 28.05.10 - 16:38 Uhr

Mein Kleiner wurde in der 7. Ssw mit gerade mal 4,8 mm gemessen.

Also ist deins sicher net zu klein ;)

Beitrag von gargano23 28.05.10 - 16:39 Uhr

Absolut nicht!!! im Gegenteil, ist genau perfekt. Mein Kruemel war bei 7+2 8mm, der FA hat mir dann eine Tabelle gezeigt wo es hiess 4mm-16mm Normalwert.
Also mach dir keine Sorgen, alles bestens!!!
am Anfang sind da ja sowieso groessere Unterschiede!!...
POSITIV DENKEN!!!
alles liebe
Christina + #ei 11+5

Beitrag von lani13 28.05.10 - 16:39 Uhr

Ich denke nicht ;-)

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_ssl

LG Nina

Beitrag von claudi1684 28.05.10 - 16:41 Uhr

Hallo,
also mein würmchen war bei 6+6 3,1mm und da hat meine fa auch gemeint,dass es noch ok ist...
aber 3,1mm is schon sehr klein,kann aber auch normal sein...
also mach dir keine sorgen:)

Lg Claudi...10te woche:-D

Beitrag von johanna84 28.05.10 - 16:44 Uhr

ICH DANKE EUCH!!#liebdrueck

Beitrag von ana70 28.05.10 - 17:05 Uhr

Ich war auch bei 6+4 und da war der Krümel 5 mm und FÄ war sehr zufrieden!!! Also, keine Sorge, so lange das Herzchen schlägt, ist doch alles bestens :-D