ES+5 wie gehts euch???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pusteblume.0505. 28.05.10 - 16:54 Uhr

Hallo ihr lieben

Heut e bin ich ES+5 hab aber schon seit 2 Tagen Ziehen im Unterleib, nen Blähbauch und irgendwie bin ich echt schlecht gelaunt und furchtbar lustlos...
Eigentlich hab ich immer erst 3 Tage vor meiner Mens beschwerden.

Vielleicht liegt es auch am Wetter#kratz:-p

Wie soll iches nur noch sooooo lange aushalten bis ich testen kann?????

Liebe Grüße Steffi

Beitrag von ida39 28.05.10 - 17:03 Uhr

Hallo Pusteblume,

ich bin ES+3 (glaub ich) und es ziepst auch im Unterleib. Launisch bin ich nicht aber das Wetter ist ja auch zum Mäuse melken. PMS hab ich aber immer schon kurz nach ES - Brust, Bauchziepen und auch leichte Übelkeit früh und abend. Jetzt heißt es abwarten ...

Ich drück Dir die Daumen #klee

LG

Beitrag von sal-ly 28.05.10 - 17:04 Uhr

Hallihallo, ich bin ES+4 und hab einen Blähbauch und heute sticht es ab und an mal im UL!
PMS hab ich normal erst ab einer woche vor mens oder gar nicht, ist immer ganz unterschiedlich,letzten zyklus hatte ich extreme brustbeschwerden, den monat vorher nichts usw....

lg und viel glück

Beitrag von idrissoufinemaja 28.05.10 - 17:09 Uhr

ohjaaa....

ich muss auch noch so lange warten...

Bin ES+3 (oder 4?) und es zieht/sticht des öfteren im Unterleib!

Eigentlich kann das ja noch gar nicht, denn die Einnistung ist noch nicht mal abgeschlossen, dennoch... Hoffnung!

Liebe Grüße und ich drücke euch allen die Daumen!