Anstieg Beta-hCG von 3000 auf 4700 in zwei Tagen OK?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von milkat 28.05.10 - 17:17 Uhr

Hallo, an alle!

Ich hoffe, ihr könnt mir bei meiner Frage helfen. Bei 5+5 wurde ein Beta-hCG-Wert von 3000 festgestellt, bei 6+0 dann 4700. Mein FA hatte anscheinend mit einem höheren Anstieg gerechnet.
Beim US 6+0 war eine Fruchthöhle, allerdings bislang noch ohne Inhalt, zu sehen, was mich erstmal beruhigt hat, da man bei 5+5 noch gar nichts gesehen hat und ich schon eine ELSS befürchtet hatte.

Hat vielleicht eine von euch Erfahrungen mit solchen Werten und kann mir weiterhelfen?

Dank und Gruß,
milkat

Beitrag von boujis 28.05.10 - 17:22 Uhr

hier mal eine Tabelle ( die Wochen sind nach der letzten Mens berechnet)

3 - 4 Wochen* 9 - 130 IU/l
4 - 5 Wochen* 75 - 2.600 IU/l
5 - 6 Wochen* 850 - 20.800 IU/l
6 - 7 Wochen* 4.000 - 100.200 IU/l
7 - 12 Wochen* 11.500 - 289.000 IU/l
12 - 16 Wochen* 18.300 - 137.000 IU/l
16 - 29 Wochen* 1.400 - 53.000 IU/l
29 - 41 Wochen* 940 - 60.000 IU/l

LG

Beitrag von milkat 28.05.10 - 17:27 Uhr

Danke für die Tabelle, so etwas hatte ich auch schon gefunden. Wollte mal wissen, ob es persönliche Erfahrungen gibt.
Trotzdem: Danke!

Beitrag von boujis 28.05.10 - 17:32 Uhr

leider Frage ich nie nach dem Wert, da der ja nicht unbedingt über die " Qualitaet " der Schwangerschaft etwas aussagt.
Ich habe 2 FG und der Wert war immer optimal.
Wenn man eine Fruchthöhle sieht, bist Du Zeitgerecht, der Rest kommt jetzt ganz schnell.


LG

Beitrag von babe-nr.one 28.05.10 - 17:32 Uhr

eigentlich sollte er nach 2 tagen bei mindestens 6000 sein.....
abwarten!

Beitrag von kati543 28.05.10 - 17:35 Uhr

Abwarten. Es kann durchaus sein, dass es sich noch gut entwickelt. Allerdings sollte der Wert sich wirklich in den nächsten Tagen verdoppeln.

Beitrag von miasophie00 28.05.10 - 18:53 Uhr

mmhhh also ich würde abwarten , erhoff dir aber nicht zu viel wenn der hcg nicht wirklich ansteigt und immer noch kein dottersack zu sehen ist , aber möglich ist alles