extrem Jammerposting

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama-nadja 28.05.10 - 18:08 Uhr

Leute ich will jetzt einfach nur jammern!!!

Mein Muttermund ist einen guten cm offen.
Der Gebährmutterhals ist fast weg.
Der Schleimpropf ist auch weg.
Wehen sind da aber sie reichen nicht um die Geburt in Gang zu bringen.

Ich habe die Nase voll ich mag nicht mehr!!!!

Ich habe einen durchgehend harten Bauch mit "unproduktiven" Wehen,
ich kann nicht richtig sitzen, liegen, stehen, laufen usw.

Schlafen ist auch Mangelware!

Ich versuche "alles" um "richtige" Wehen zu bekommen.
Viel rumlaufen, Akupunktur, Sex.....

Himbeerblättertee darf ich nicht trinken da ich ziemlich heftige Rückenprobleme habe....

Ich stehe mir im moment irgendwie selbst im weg.... heul

Sorry für das sinnlose Zutexten.......

#winkeNadja

Beitrag von lucymama 28.05.10 - 18:09 Uhr

Hallo Du

Sorry das ich das jetzt nun sage aber du bist gerade mal in der 38 Woche du hast doch noch Zeit,Lass dein baby doch die Zeit die es Brauch.

Beitrag von mama-nadja 28.05.10 - 18:16 Uhr

Bin aufgrund von Größe und Gewicht (meines Bauchbewohners) 1-2 Wochen vorgestuft....

Hab aber, davon abgesehn, die komplette Schwangerschaft über nur probleme gehabt so das ich aus diesem Grund froh bin wenn ich es "endlich" geschafft habe!

Das soll jetzt aber nicht negativ aufgefasst werden!!!!

Ich will dieses Kind und freu mich auch drauf!!!

Beitrag von babylove05 28.05.10 - 18:15 Uhr

Hallo

na dann Jammer ich gleich mal mit ..................

WILL AUCH NICHT MEHR......

Hab seit einer Woche Rueckenschmerzen ohne ende ... meine Maus sitz so tief im Becken das mein FA und meine Hebi sich schon erschrocken haben und meinten das ich ueberhaupt noch laufen koennen ist ein wunder ...

Aber nein Muttermund zwar weich aber zu... gebaemutterhals noch immer nicht ganz verstrichen ... Wehen ... naja .. nicht was der rede wert waere....

Ich kann nicht merh ... aber wennigstens weiss ich das spaetzetens in einer woche alles vorbei ist ...

heute ist Vollmond also lass uns mal hoffen ...

Lg Martina

Beitrag von mama-nadja 28.05.10 - 18:19 Uhr

Hat meine Hebi heute auch gemeint....

Vollmond, ein schönes Bad, ein Glas Rotwein, guter Sex#schein

Somit steht unser Abendprogramm fest wenn unser großer im Bett ist.;-)

Beitrag von babylove05 28.05.10 - 18:34 Uhr

Lol

Toll da kann ich nicht mit halten ... ausser dem Bad und Rotwein vieleicht ... aber sex ... wenn dann nur mit mir selber lol was aber nix bringt ist ja des Sperma das die Wehen ausloesen soll ..... und bis mein Schatz heim kommt ist meine Tochter schon auf der welt ....

Aber ich bin gerade so am durchatmen ... mein SOhn hat mich heute auch nicht gern ... hat jetz gerade zum 3 mal sein becher auf den Boden ausgeleert ( zwar immer ohne absicht aber trotzdem ) ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh und ich kann mich eh kaum Bewegen .....

Lg Martina

Beitrag von mami990210 28.05.10 - 18:17 Uhr

hallo,

ich kann dich verstehen, ging mir bei meiner zweiten auch so.

leider kannst du nicht viel tun, da gehts nach babys willen....

aber versuch mal, anstatt rumlaufen, sex usw. dich einfach viel

auszuruhen und zu entspannen, ist für euch beide besser und auch

wirksamer, die meisten babys kommen erst, wenn mama ganz ruhig und

entspannt ist.

viel #klee

Beitrag von mama-nadja 28.05.10 - 18:21 Uhr

Ausruhen ud entspannen ist leichter gesagt als getan.
Mein großer will ja auch seine Beschäftigung.....
Ich bin jemand der eigendlich nie(!!!) ruhe halten kann....