War das...?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama291203 28.05.10 - 18:44 Uhr

Hallo ihr Lieben,

war eben in der Dusche und da war irgendwie was seltsames.

Habe auf einmal total harten schmerzhaften Bauch bekommen..musste richtig verschnaufen..

Und jetzt läuft mir weißer zäher schleimi (sorry) unnen raus..und nicht zu knapp..

Hat sich bei mir der Schleimpfropf gelöst?

Hirn läuft wieder auf Hochtouren...

Danke euch schonmal..

LG Mama mit Maximilian KS-6

Beitrag von -juli-20 28.05.10 - 18:56 Uhr

Soweit ich das jetzt beurteilen kann musst dir keine Sorgen machen.
Der Schleimpfropf geht normalerweise blutig ab, und selbst danach kann es noch Tage bis zur Geburt dauern (eigene Erfahrung)

Genieße die letzten Tage mit Babybauch, ich vermisse meinen so schrecklich =)

Beitrag von michaela0705 28.05.10 - 19:00 Uhr

Also bei mir ging der Schleimpfropf auch so ab. ICh hatte extremen Ausfluss und der war auch zäh und schleimig. Aber es war nicht blutig!
3 Tage später war mein Kleiner da!
Wenn du sicher wissen willst was es war und ein ruhiges Gewissen haben möchtest, dann lass schnell im KH nachschauen oder falls dein FA noch da ist bei ihm. Grade weil du einen KS bekommen sollst...

Ich drück dir die Daumen und wünsche dir alles Gute...

LG, Micha und Zwerg 14.SSW