Schulkamerad von meinem Sohn liegt hirntot in der Klinik :-(

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von geotina 28.05.10 - 19:32 Uhr

hallo ihr lieben,

war gerade kaufen und hab dabei eine ehem. Erzieherin von meinem großen Sohn getroffen.

Ein ehem. Klassenkamerad der jetzt auch auf die weiterführende SChule kommen sollte war mit seinen Eltern im Urlaub und ist dort von einer Düne verschüttet worden - da es zu spät bemerkt wurde liegt er nun hirntot auf der Intensivstation

Mein Sohn hat sich gut mit ihm verstanden, weiß gar nicht wie ich es ihm sagen soll...

Am liebsten würde ich meine Freundin anrufen und mit ihr darüber reden - aber mein sohn ist nebenan in seinem zimmer und würde alles mitbekommen - die schule und schüler erfahren es auch erst am Montag

Mensch das ist so ein lieber schlauer Junge :-(

Die armen Eltern #kerze

Wie sag ich es meinem Sohn??????????????

Beitrag von manavgat 28.05.10 - 19:40 Uhr

Bist Du sicher, dass er hirntot ist? Vielleicht liegt der Junge "nur" im Koma. Bevor Du nicht wirklich weißt, was los ist, würde ich erst mal nur sagen, dass der Junge im Krankenhaus liegt. Solche Gerüchte verbreiten sich sehr schnell und nachher ist es vielleicht ganz anders.

Gruß

Manavgat

Beitrag von geotina 28.05.10 - 19:48 Uhr

Nein er ist hirntot - die Erzieherin hat die Nachricht quasi aus erster Hand und die Erzieherin kenne ich selbst noch aus der Schule!!!
Ich wünschte es wäre ein Gerücht!!! #kerze
Gruß Tina

Beitrag von metzger 01.06.10 - 13:26 Uhr

Hirntot ist halb so wild, es gibt genug, die schreiben währenddessen lustig hier weiter...

Schon tragisch: In unseren schnellen Zeiten werden aus Wanderdünen Joggingdünen und schwupps liegt das Kind drunter.