Harter Bauch alle 20 Minuten. Was?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly7686 28.05.10 - 19:35 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich hab seit heute Nachmittag (gegen 14 Uhr hats angefangen) alle 20-25 Minuten einen harten Bauch und dabei extremen Druck nach unten. Tut aber nicht weh.

Könnten das schon beginnende Wehen sein? Denn es wird jetzt immer regelmäßiger...

Ich werd jetzt gleich baden gehen, weil mir sowieso mein Rücken weh tut. Da werd ich ja sehen, ob es stärker wird oder aufhört.

Was meint ihr?

Beitrag von dascha81 28.05.10 - 19:38 Uhr

Das kann sein, meißt fängt es so an.

Ich drück dir die Daumen#pro

Beitrag von lilly7686 28.05.10 - 20:23 Uhr

Hallo!

Ist wieder weg, nach der Wanne :-(
Aber der Abend ist noch jung, vielleicht fängts ja wieder an ;-)

Beitrag von mama.ines 28.05.10 - 19:40 Uhr

möglich wäre es denn du bist ja schon soweit das es losgehen kann!
ich drück die daumen das sie in kürzeren abständen kommen!
sag bescheid ob sie mehr werden wenn du kannst

Beitrag von lilly7686 28.05.10 - 20:24 Uhr

Hallo!

Nein wurde nicht mehr. Ist wieder weg. Aber der Abend ist noch jung, vielleicht wirds ja noch was ;-)

Beitrag von zahnfee71 28.05.10 - 19:57 Uhr

Ich würde auch die gepackte Tasche stehen haben ;-) hast Du keine Hebi die Du anrufen kannst?
Bei mir fing es beim letzten auch so an, um kurz vor 00:00 kam er dann.
Man sollte auch bedenken das Vollmond ist, da ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch das es losgeht #freu
Beim mir war den Tag auch Vollmond ;-)

Wünsch Dir auf jeden Fall eine angenehme Geburt egal ob heute oder später #liebdrueck

LG, Tanja

Beitrag von lilly7686 28.05.10 - 20:25 Uhr

Hallo!

Nein, ich hab keine Hebamme. In Österreich gibts zwar die Möglichkeit, aber Hebammenbetreuung ist hier nicht grad billig :-(

Hab jetzt nichts mehr nach der Wanne. Aber vielleicht wirds ja irgendwann wieder mehr, der Abend ist ja noch jung ;-)

Beitrag von berry26 28.05.10 - 19:57 Uhr

Ich drück dir die Daumen das es bleibt#pro#pro#pro

Hab ich auch schon die ganze Woche lang allerdings unregelmäßig und ohne Ergebnis. Muttermund ist grad mal fingerdurchlässig.#augen

Viel Glück und Erfolg#klee

LG

Judith

Beitrag von lilly7686 28.05.10 - 20:26 Uhr

Hallo!

Nichts mit Geburt heute... Wieder alles weg.
Aber der Abend ist noch jung, vielleicht wirds ja noch was ;-)

Ich wehe schon seit drei Wochen vor mich hin. Aber heute wars das erste Mal, dass es halbwegs regelmäßig war.

Naja, sie wird schon irgendwann raus wollen. Ist noch kein Kind drin geblieben ;-)