Beistellbett Waldin und Fabimax

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sternchenmami20 28.05.10 - 19:56 Uhr

Guten Abend :)

Ich finde das Babymax 2 Bettchen von Fabimax super, da es ja ganz einfach ohne Werkzeug zum Stubenwagen umfunktioniert werden kann!

Jetzt habe ich das Waldin auch gesehen, es ist ja quasi baugleich zum Fabimax und dabei günstiger. :-p Leider konnte ich irgendwie nicht heraus finden, ob der Umbau beim Waldinbettchen auch so einfach ist wie beim Fabimax.

Kennt sich da jemand von euch aus?

Ach und ist die Matratze bei beiden Betten in Ordnung, oder muss ich da eine bessere dazukaufen? #kratz

Ach und noch eins :-) Habt ihr vielleicht einen Tip, wo ich das Bett am günstigsten bekomme? :-p

Lg und einen schönen Abend noch #herzlich

Janice + Emilia Rose (30+4) #verliebt

Beitrag von --sabs-- 28.05.10 - 21:50 Uhr

Huhu,
haben diese Woche ein Fabimax-Beistellbettchen (neu) bei Ebay ersteigert. War auch immer noch ein gutes Stück günstiger als das Angebot im Shop. Fand diese Funktion mit dem werkzeuglosen schnellen Umbau auch sehr praktisch. Laut meinen Infos hat die Firma da wohl ein Patent drauf... glaube deswegen nicht, dass das beim Waldin-Bettchen auch so einfach geht. Was die Matratze angeht hoffe ich dass sie brauchbar ist, noch warte ich sehnsüchtig auf das Paket!
Ach ja, beim Fabimax ist das Holz nur mit einem Naturöl behandelt, ich finde, das ist auf jeden Fall auch noch ein Pluspunkt! #pro Wie das beim Waldin ist, weiß ich gerade nicht und auch nicht ob das bei jedem Fabimax der Fall ist....? #gruebel#kratz
Wünsch dir noch viel Erfolg bei der Bettchen-Suche!
LG
Sabs mit Bauchmaus 24.SSW