Schwanger nach Fehlgeburt - Wer hat Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von t-home 28.05.10 - 20:12 Uhr

Hallo,
bin neu hier und suche jemanden der mit mir die Angst teilt und auch die Hoffnung auf einen neuen Versuch....

Beitrag von lovely-angel85 28.05.10 - 20:18 Uhr

Ich hatte im Dez. ne FG und bin jetzt im 6.ÜZ wieder schwanger geworden!

HAbe natürlich jetzt angst, aber hoffe das beste

Beitrag von t-home 28.05.10 - 20:27 Uhr

was bedeutet ÜZ? -

Ich war 11Wo - dann kein Herzschlag mehr. Nach der AS gings mir körperlich gut. Jetzt wollen wir wieder loslegen...aber ich trau mich nicht. Möchte einfach nie wieder so was schreckliches erleben müssen.

Beitrag von tosse10 28.05.10 - 20:30 Uhr

ÜZ = Übungszyklus, das sind die Zyklen in denen man es bewusst auf eine Schwangerschaft anlegt.

Beitrag von t-home 28.05.10 - 20:34 Uhr

ah verstehe...wie gesagt ich bin neu...

Bisher haben wir mit Kondom verhütet, wollte mir und meinem Körper ne Pause gönnen. Aber jetzt sind wir bereit es erneut zu probieren...sozusagen 1ÜZ.

Mein Zyklus ist leider auch nicht regelmäßig. habe mir so nen ovulationstest gekauft. hat das jemand schonmal probiert...klingt jedenfalls logisch und einfach...draufpinkeln, fertig...

Beitrag von lovely-angel85 28.05.10 - 20:33 Uhr

ÜZ ist der übungszyklus ich war in der 10. Woche ohne ausschabung

war auf jeden fall extrem schwer

aber nun hoffe ich das beste

Beitrag von t-home 28.05.10 - 20:35 Uhr

ich wünsch dir jedenfalls das allerbeste!!!!!!!

Beitrag von sweetstarlet 28.05.10 - 20:19 Uhr

huhu hatte weihnachten 2009 ne FG in der 13 ssw, bin jetzt im ersten üz wieder u hab mega angt das wieder was schief geht.

Beitrag von tosse10 28.05.10 - 20:20 Uhr

Hallo,

ich hatte im März eine frühe FG in Ende 5. oder Anfang 6. SSW (habe unregelmäßige Zyklen) mit AS. Wir haben einen Zyklus pausiert und dann weiter geübt und ich bin sofort wieder schwanger geworden. Jetzt bin ich schon weiter als da und hoffe das alles gut geht. Die Angst wird jeden Tag wo alles normal verläuft weniger. Aber sie wird wohl nicht ganz verschwinden. Meine Hebi hat mir geraten sie zuzulassen. Meine Gyn ist auch sehr verständnisvoll. In den ersten 12 Wochen werde ich engmaschiger kontrolliert.

LG