wie gehts Euch so, Sex nach Plan...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von st23ma 28.05.10 - 20:38 Uhr

hallo ihr lieben...Ich wollte nur mal fragen, wie es Euch so geht im Umgang mit dem geplanten Sex...Findet Ihr das manchmal auch anstrengend? Ich finde manchmal, wenn man dann eigentlich auch müde ist etc, ist es eine komische Situation, wenn man weiss man sollte aber vom Zeitpunkt her....

Sorry, für die komische Frage....

Beitrag von knutschkugel2210 28.05.10 - 20:39 Uhr

bei uns gibts nie sex nach plan. habe eigentlich ständig lust auf sex und wenns passiert ist es gut, sonst wird das eh nix:-D

Beitrag von mimi911 28.05.10 - 20:41 Uhr

Hallo,

ja das stimmt, es ist schon eine komische Situation. Wenn man dann einmal zu müde war und nichts passiert ist, hat man am nächsten Tag ein schlechtes Gewissen, weil dann hätte es ja klappen können.
Aber ich denke man sollte es nicht auf biegen und brechen versuchen. Sonst klappt es sowieso nicht.

Beitrag von dani. 28.05.10 - 20:46 Uhr

jaaaa genau das meinte ich! genau das! schlimm! :-[ jedensmal denk man, mist chance nicht genutzt, ZK vorbei! #augen

aber ich sag mir eben auch, wenn ich mir das erzwinge was ist das dann für ein sex?! nö das will ich auch nicht. naja und mein schatz merkt das auch irgendwie.

Beitrag von tosse10 28.05.10 - 20:42 Uhr

Hallo,

ich habe zwar ZB geführt und Ovus gemacht. Aber an den fruchtbaren Tagen hat man mich sicherlich zu nichts überreden müssen. Da war ich so rattenscharf auf meinen Mann, das er keine andere Wahl hatte. Ohne Lust hätte ich trotz positivem Ovu keinen Sex gehabt.

LG

Beitrag von dani. 28.05.10 - 20:44 Uhr

ja also sex nach plan gibt es bei uns nicht so direkt. zumindest nicht bei meinem schatz, weil ich ihm nicht direkt sage wann ES ist aber ich bekomme das nicht so gut aus meinem kopf und werde gerade um die ES zeit hibbeliger und denke ständig, heute heute heute musst aber noch... und dann stellt sich manchmal so eine unlust ein. komischerweise fällt das auch noch immer auf die ES-zeit. vorher haben wir wirklich eher zufälligen sex mit weniger dem hintergedanken an den kinderwunsch.

ach ich bekomm da echt manchmal ne krise mittlerweile! #augen

Beitrag von muddi2011 28.05.10 - 20:56 Uhr

also bei uns ist das so es passiert wenn es passiert auch wenn ich es habe...

Beitrag von evileni 28.05.10 - 23:49 Uhr

Ich finde die Frage nicht komisch. Uns gehts genauso, und wir arbeiten beide wieder Vollzeit und haben ein kleines Kind. Da empfinde ich den ES-Kram manchmal als stressig. Aber wur verfolgen halt ein Ziel.
Ich wäre da am liebsten ein Hase, die haben einen "kopulationsinduzierten Eisprung"!.
So was hätte ich auch gerne und danach wieder Sex nach Lust und Laune.
Liebe Grüße;-)