Wie KRANK kann man sein

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von katel84 28.05.10 - 20:40 Uhr

2 jähriger der ketten raucher ist und die eltern stört es nicht
reg mich normal nicht so leicht auf aber im mom könnt ich platzen :-[:-[
wie scheiße kann man als eltern sein so was noch zu unerstützen

http://video.de.msn.com/watch/video/toddler-smokes-two-packs-a-day/1j27mlwbi

Beitrag von sannimausi 28.05.10 - 20:44 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=3&tid=2650608

Beitrag von katel84 28.05.10 - 20:48 Uhr

sorry hab ich nicht gesehen

Beitrag von sannimausi 28.05.10 - 20:49 Uhr

Macht doch nix, ich dachte, es würde Dich interessieren, was dazu schon geschrieben wurde. :-)

Beitrag von katel84 28.05.10 - 20:54 Uhr

#danke

Beitrag von babylove05 28.05.10 - 20:45 Uhr

Ich find es auch schlim.... aber ist doch klar des es die Leute da nicht stoert... is ja auch eine atraktion ... was meinst was die Eltern an den armen kind verdienen wenn sie ihn so zu schau stellen .... So ist das leider in oft Aermeren Laendern .....

Die sehen das Risiko auch nicht so wie wir ....

Lg Martina

Beitrag von katel84 28.05.10 - 20:50 Uhr

Soll die alt doch ihren hintern verkaufen oder was ne versteh so was nicht

Beitrag von sannimausi 28.05.10 - 20:52 Uhr

Wäre ja schön, wenn weniger Deutsche die Augen vor Risiken verschließen würden. So extreme Fälle gibt es hier zwar meines Wissens nach nicht, aber wie viele Mütter hier rauchen und versuchen sich einzureden, mit draußen rauchen, HÄnde waschen und Zähne putzen wär das schon ok...

Beitrag von katel84 28.05.10 - 20:53 Uhr

öhmm wen sie nicht in der gegenwart der kinder rauchen bekommen die doch nichts ab oder ?

Beitrag von sannimausi 28.05.10 - 20:54 Uhr

Doch natürlich, man dünstet das Gift noch viele Stunden lang nach dem Rauchen aus.

Beitrag von katel84 28.05.10 - 20:57 Uhr

ja habs eben gelesen dan darf man aber auch nur mit wasser putzen und kein auto mehr fahren oder nicht ,,,,

Beitrag von sannimausi 28.05.10 - 20:59 Uhr

Ich halte mein Kind auch nicht an einen Auspuff. :-D

Ich finde, es gibt genug Risiken, da muß ich meinem Kind nicht auch noch zumuten zu rauchen.

Ich war selbst Hardcore-Raucher und kenne niemanden, der so abhängig war wie ich. Aber wenn die Frage ist, ob ich mein Kind potentiell leiden lasse, damit ich mich nicht den Entzugserscheinungen stellen muss, dann ist die Antwort klar.

Beitrag von katel84 28.05.10 - 21:02 Uhr

ja das ist klar aber find draußen rauchen ok denk die gefahr ist minimal eigentlich müsste man wen man es so sieht alles fern halten wo man weiß es könnte schädlich sein

Beitrag von sannimausi 28.05.10 - 21:04 Uhr

Ich halte alles fern, was ich kann. Ich achte auch auf schadstoffgeprüfte (oder zumindest gebrauchte, also oft gewaschene) Kleidung, gebe keine giftigen Stife und und und...

Beitrag von katinkaaa 28.05.10 - 21:44 Uhr

Hallo,
habe dies gestern im Fernseh gesehen und war totsl schockiert!!
Meiner Meinung nach sind die Eltern total bescheuert sowas zu zulassen!

LG Katinkaaa

Beitrag von blume-99 28.05.10 - 21:45 Uhr

oh gott ich bin geschockt. was lest ihr denn für zeug dass ihr immer wieder auf solche gräslichen sachen stoßt????????????????

Beitrag von schneeengel20 28.05.10 - 21:59 Uhr

EXPRESS!!!!!