Was muss ich beachten.....

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von spinelli 28.05.10 - 20:51 Uhr

.... wenn ich ein Loch in die Wand bohren will.

Hallo!


Bei mir ist grad ganz große Umräum und Renovierungsaktion angesagt. Jetzt hab ich mir so einen Stoff- Kleiderschrank gekauft und in der Anleitung steht das ich den an der Wand befestigen muss. Auf was muss ich denn da achten? Will ja net unbedingt ne Stromleitung oder so anbohren.


Grüße Spinelli

Beitrag von enni12 28.05.10 - 21:21 Uhr

Hallo Spinelli,

da kann eigentlich nicht viel schiegehen ;-)

Stromleitungen gehen in der Regel von der Steckdose/Lichtschalter abwärts.
Kennst du jemanden mit einem Prüfgerät? Das sagt dir ganz genau, wo Leitungen liegen. Braucht man aber wirklich nicht.

Viel Spaß

Dani

Beitrag von pizza-hawaii 29.05.10 - 09:12 Uhr

Können aber auch nach oben gehen -man sollte auch immer wissen wo die Verteilerdose ist ;-)

pizza

Beitrag von nana73 28.05.10 - 22:39 Uhr

Ich bin begeistert davon hab schon Holzregale angebracht etc. Hält wie Ast.

http://www.pattex.de/Pattex-Kleben-statt-Bohren.2755.0.html