Weche Babytrage könnt ihr mir empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von clana 28.05.10 - 21:11 Uhr

Frage steht ja schon oben.
Meine Maus ist jetzt 7 Monate alt und hat gerne den Überblick :-D
Danke für eure Antworten
LG Clana

Beitrag von schwilis1 28.05.10 - 21:15 Uhr

wir haben den ergo....
ich bin zwar mehr ne tuchmama, aber wenn ich schon so spät dran bin dass cih zum Bus rennen sollte nehm ich den ergo denn er ist halt einfach schneller angelegt.

Beitrag von ladyqueen83 28.05.10 - 21:17 Uhr

.....also sollte ich mal ein zweites Kind bekommen, dann möchte ich unbedingt eine Manduca haben...allerdings wollte mein Sohn in dem Alter deiner Maus nicht mehr lange getragen werden. Da wurde das Robben viel aufregender. Lohnt sich die Anschaffung wirklich noch?

LG

Beitrag von eliah09 28.05.10 - 21:20 Uhr

hmm also ich hatte die manduca und war super zufrieden -aber unser kleiner ist jetzt 9 monate alt und wollte seid er robben kann nicht mehr in die trage -würd mir also wirklich überlegen ob sich das noch lohn #schwitz?

glg

Beitrag von haruka80 28.05.10 - 21:21 Uhr

Manduca


Mein Sohn ist 13 Monate alt und wir (mittlerweile auf dem Rücken) immer noch gerne darin getragen

Beitrag von tina4370 28.05.10 - 21:29 Uhr

Hallo, Clana!

Wir haben die Manduca und sind begeistert davon.
Maria meckert seit Wochen im Kinderwagen nur noch rum, weil sie nichts sieht, und in die Sportkarre mag ich sie noch nicht lange setzen, weil sie erst seit ein paar Tagen frei sitzen kann.
Da ist die Manduca ideal. :-)

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09

Beitrag von littleblackangel 28.05.10 - 21:31 Uhr

Hallo!

Meine Maus kann robben, krabbeln und sich überall hoch ziehen...sie ist 10 Monate alt und will trotzdem noch oft und viel getragen werden.

Wir haben einen Bondolino, ein Mei Tai und hatten vorher noch einen Ergo, den hab ich abgegeben, weil ich die Schnallen nicht mehr mochte, als ich bemerkte wie schön es ohne die einstellerei sein kann...egal was man "drunter" trägt, anlegen und fertig!

LG

Beitrag von sophiechen2004 28.05.10 - 21:36 Uhr

Definitiv MANDUCA --- ist echt der BESTE!!!

Beitrag von lil77 28.05.10 - 21:36 Uhr

Wir haben einen ERgo und lieben ihn. Haben nuneinen2. für meinen Mann, damit man ihn nicht immer verstellen muß.

Beitrag von matzzi 28.05.10 - 22:46 Uhr

Hallo

wir haben ab nem halben Jahr den Ergo genommen. Ich hab den für meine Große schon sehr lang benutzt, wenn wir unterwegs waren. Auf dem Rücken hab ich sie bis fast 3 jahre getragen-

Ich kann den nur empfehlen. Hab mir jetzt für kurze Strecken und für die Hüfte nen HotSling gekauft. Find ich auch klasse, kann man einfach in die Tasche stecken und wenns Baby nimmer im Wagen liegen will oder man es nicht im Maxi Cosi lassen will hat man das immer dabei.

Lg matzzi

Beitrag von dirah 28.05.10 - 22:56 Uhr

Der neue Hop-Tye (von Hoppediz) hats mir grad angetan :) Der ist auch nur halb so teuer und anatomisch auch korrekt!

Beitrag von nynne 28.05.10 - 23:08 Uhr

Habe, seit meine Maus älter ist von Bondolino auf Ergo umgestellt.
Im Ergo ist sie superleicht anzulegen - für den Bondolino ist sie mir zum Anlegen zu schwer.
Wir waren erst heute wieder im Ergo unterwegs - ist der totale Hit für sie (8Monate) - allerdings nur für ca. eine Stunde, danach ist bei ihr der Ofen aus und sie will sich bewegen.