Immer wieder holt es mich ein

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von lemasa 28.05.10 - 21:44 Uhr

Hallo Mädels!
#heul

Meine Fg holen mich immer und immer wieder ein.
Ich habe ja im Januar meine 6. Fg gehabt mit Zwillingen. Diesen Schmerz habe ich bis heute nich überwunden!

Nun hat meine Tante vor 2 Wochen ihr Kind bekommen. Wir haben nicht regelmässig Kontakt. Jedenfalls kaufte ich etwas für den kleinen und stellte die Sachen bei meiner Oma ab da meine Tante dort öfters ist!

So nun bin ich die böse:-( Weil ich die Sachen nich persöhnlich abgegeben habe.
Ich konnte einfach nich hinfahren. Sie hätte mir das kleine sofort auf den Arm gedrückt... Ich bin noch nicht soweit...

An der Arbeit kommen auch oft Kunden mit Babys oder Kleinkindern. Das ist für mich "ok". Ich habe Abstand zu den Kindern und grinse sie trotzdem an oder winke aber es ist eben was anderes als wenn man so ein kleines Menschlein auf dem Arm hat und immer mehr dran erinnert wird, dass man selber am 10.6 oder eben die Twins am 11.8 in den Armen gehalten hätte:-(

Ist mein Verhalten denn noch normal? Meine Oma weiss von den Fg aber meine Tante nicht!

Ach mann... so kann es doch nich weitergehen!:-(

Beitrag von freagelchen 28.05.10 - 22:20 Uhr

Hi,

erstmal tut es mir leid, das Du Deine Twins hast gehen lassen müssen :-( !

Desweiteren ist Dein Verhalten nicht unnormal, sondern ein Schutz ! Du schützt Dich momentan vor dem, was Dich am meisten verletzt und das ist völlig in Ordnung !!!!
Lass Dir da bitte nichts anderes einreden !

Ich finde es schon ganz tapfer von Dir, dass Du dem Kleinen was gekauft hast #pro !
Mir fiel das damals auch sehr schwer, für die Kleine meiner Freundin was zu kaufen ... hätte lieber was für meinen Engel gekauft !

Natürlich kann es so nicht weitergehen, aber auf der anderen Seite hast Du auch wirklich ein schweres Schicksal erlitten und das gleich mehrmals #liebdrueck !!!
Irgendwann wird es besser werden und Du wirst es merken !

Ich wünsche Dir ganz, ganz viel Kraft #liebdrueck
Alles Liebe
Freagelchen, mit 2 wundervollen #stern fest im #herzlich

Beitrag von daisydonnerkeil 28.05.10 - 22:40 Uhr

Hallo,

ich würde deiner Tante davon erzählen. Ich bin mit meiner FG (8. Woche im Dezember) recht offen umgegangen und habe damit gute Erfahrungen gemacht. Mich holt jetzt, wo der ET naht (im Juli), auch der Kummer wieder ein und ich bin froh, dass meine Leute wissen, warum ich momentan so drauf bin. Ich muss mich nicht verstellen, ich muss nicht viel erklären.

Ein Kumpel von mir wird im Juli Vater und wenn ich es nicht ertrage, sein Baby zu sehen, dann wird er es verstehen, weil er von meinem Schmerz weiß.

Die Menschen können dann am besten auf deine Gefühle Rücksicht nehmen, wenn sie von deinen Gefühlen wissen.

Alles Gute,
Da.

Beitrag von simone2622010 30.05.10 - 20:48 Uhr

Hallo du ich bin seit heute neu hier und muß dir gleich mal schreiben !

Es tut mir leid das du deine twins gehen lassen mußtest , mußte meine Kleine auch am 26.2.10 gehen lassen in der 22+3 ssw und hab eine Schwägerin die ihren Termin im August hat .

Ich finde es echt normal das du das nicht kannst und würde es an deiner Stelle auch nicht tun solang du dich nicht wohl fühlst dabei .

Andere Leute reden sich leicht aber wie es in einem Wirklich aussieht das weis man nur selber .

Ich wollte meine kleinen am Anfang nicht wirklich da ich sehr viel stress mit meinem Freund hatte und nicht noch ein Kind alleine groß ziehen wollte und hab es aber dan gott sei dank nicht geschaft mein Vorhaben zu beenden im endefeckt hab ich sie trotzdem gehen lassen müssen #schmoll

Ich weis nicht mal wie ich drauf reagier wenn mein Bruder wieder Papa wird ich kann nicht mal zu ihnen fahren obwohl ich doch öfter dort war aber bevor ich wieder nicht weis wo ich hinkrichen soll lass ich es lieber .

Sicher wirst du dich auch für deine Tante freuen aber das bringt dir ja in der Situation nichts sinnvolles #gruebel oder .

Lass dir soviel Zeit wie du brauchst und las die anderen reden keiner weis besser als du wie schlimm sowas ist und was gut für dich ist lass den Kopf nicht hängen und denk an deine #stern sie sind in deinem Herzen und da Leben sie .

Ich bin auch oft am Boden und weis nicht mehr weiter aber dan Denk ich an sie und ich weis ich hab alles getan was ich konnte und ich liebe sie und das ist das wichtigste ;-).

Liebe grüße simone2622010 mit #stern Leonie und Denis an der Hand
fühl dich gedrückt