wie lange übt ihr schon?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bibi-22 28.05.10 - 22:11 Uhr

hallo...
mich würde mal ineressieren wie lange ihr schon am schwanger werden bastelt???
ich bin jetzt im 7 üz nach absetzen der pille....waren sieben echt harte monate anderseits denke ich, um mich zu beruhigen...
gut es waren NUR 7 versuche da...und bei einem gesunden paar liegt die chance ja eh nur bei 25prozent im zyklus ss zu werden...
erst dachten wir wenns kommt dann kommt, nur ist bis jetzt ist leider nix passiert...
NUN haben wir
die letzen 3 monate gv nach plan gehabt, also immer in den fruchtbaren tagen und es klappt immer noch net ;(
langsam weiß ich net mehr weiter bin so genervt davon...

wie lenkt ihr euch ab?
habt ihr welche tipps?tee ect?wo es aber bewiesen ist das es sich positiv auf eine ss auswirkt?

liebe grüße..

Beitrag von daxi78 28.05.10 - 22:18 Uhr

ich bin vor drei jahren gleich beim allerersten versuch ss geworden. jetzt probieren wir seit 5 monaten ein geschwisterchen zu basteln.
ab montag könnt ich für diesen zyklus testen.
ich war auch schon genervt und va habe ich mir eingebildet, ich müsste sowieso sofort wieder ss werden. nun läuft es diesmal aber nicht so. ich probiere es wirklich cooler zu sehen und mich nicht darauf zu versteifen.

das leben ist auch so wunderbar, wie es jetzt ist. ich denke mir, ich bin gesund, habe monatlich meinen eisprung und mein mann wird auch nicht weniger zeugungsfähug sein als vor drei jahren, irgendwann wirds schon passen!

wünsch dir viel glück!

lg, daxi

Beitrag von feamia 28.05.10 - 22:21 Uhr

Genau so denke ich auch... außer beim Einsetzen der Mens...

Ein Kind haben wir schon. Partner ist gleich... Mama ja auch ;-)

Und somit wird es irgendwann klappen.

Viel Glück

Beitrag von bibi-22 28.05.10 - 22:26 Uhr

ja bei meinem ersten hat es auch sofort geklappt dann haben wir uns aber auch dierekt getrennt, da er mich betrogen hat.wie auch immer ich habe einen mann kennen gelernt der mich durch die ss und uns bis heute wie ein daddy begleitet...und sein wunsch ist jetzt ein ,,eigens´´kind ich wünsche mir auch eins da er der mann ist für mich ist ;) und der alterunterschied perfekt wäre...

hmmm aber vielleicht liegt es ja an ihm???
er ist etwas übergewichtig ob das evl eine rolle spielt??

Beitrag von daxi78 28.05.10 - 22:37 Uhr

bevor dir das die ganze zeit im hinterstübchen herumgeistert, schick ihn doch zum urologen zwecks spermiogramm.
allerdings ist 7 monate noch keine dramatisch lange zeit ( auch wenns enem selbst so vorkommt)

lg, daxi

Beitrag von feamia 28.05.10 - 22:20 Uhr

Also wir üben seid genau einem Jahr und es waren 13 Zyklen.
Jetzt bin ich im 14. Zyklus.
Es wurde eine Gelbkörperschwäche festgestellt... Somit kann man das erste halbe Jahr nicht zählen.
Morgen bekomme ich meinen Hormonhaushaltsbericht. Mal schaun, was da raus kommt.

Ich habe Homöopatische Mittel, Mönchspfeffer, Utrogest
Folio mit und ohne Vitamin B
Kindlein Komm Tee
Calcium und Zink für Mann und Frau
Buchtip: Gelassen durch die Kinderwunschzeit
...
...
...Eigentlich kann man immer nur bis NMT zu warten. Mehr kann man nicht tun. Warten auf irgendwelche Zeichen hab ich aufgegeben. Bringt nix

Ich habe in einem schlauen Buch gelesen, dass 98% im ersten Jahr schwanger werden... Ich bin bei de 2% dabei. Leider
Aber: Ich wünsche hier jeden viel Glück!!!!
Und freuen kann ich mich auch für jeden!

Nur Mut, Kopf hoch... bei mir nimmt die Verzweiflung mit der Stärke der Mens ab. und dann, kurz vor Es schöpfe ich wieder neue Kraft für das Hibbeln ab Es+5...#herzlich

lg feamia

Beitrag von rimaddy 28.05.10 - 22:21 Uhr

#winke

Für meine Zwillis hab ich 3 Jahre und ne IVF gebraucht. Jetzt nach absetzen der Pille im 3 ÜZ spontan #schwanger geworden war leider eine FG. Bin jetzt im 1 ÜZ nach FG mal sehn wie lange es diesmal dauert.

schönen Abend

Beitrag von tama907 28.05.10 - 22:26 Uhr

Hallo!

Also:

1.SS 4 ÜZ
2.SS 2 ÜZ (leider FG 12.ssw)
3.SS 2 ÜZ (leider FG 7.ssw)

jetzt sind wir den ersten Zyklus am üben nach der 2.FG..

Es wird von mal zu mal schwerer, ruhig zu bleiben! Ich kann dich verstehen..Vor allen Dingen, wenn so viele um einen herum Schwanger werden und man selbst immer wieder einen Schicksalschlag ertragen muß :-( so wie bei mir.
Ich versuche mir aber trotzdem keinen Streß zu machen, habe z.B. noch nie eine Kurve geführt( und es hat ja trotzdem nie lange gedauert, bis ich #schwanger geworden bin) und haben auch eigentlich nicht unbedingt #sex nach Plan sondern nach Lust und Laune..
Ich stürze mich jetzt erst mal voll in meine Arbeit und konzentriere mich sehr auf meine Tochter..das lenkt mich ab. Ach ja : ich gehe für mein Leben gern einkaufen ;-) das hilft auch, sich abzulenken!

Wünsche dir alles Gute, dass es bald bei euch klappt#herzlich

Liebe Grüße, Tama

Beitrag von sbrueck3 28.05.10 - 23:12 Uhr

Wir haben nach der Hochzeit abgesetzt und nach fünf Monaten hats endlich geklappt. Hab mich aber auch richtig schön verrückt gemacht, obwohl der Zeitraum völlig normal ist. Leider haben wirs im 3. Monat verloren. Jetzt probieren wir es wieder, aber ich habe seit der Ausschabung nur Probleme und kann nichts mehr richtig deuten Also abwarten.. Wie immer...

Beitrag von koalabaerli 29.05.10 - 06:36 Uhr

Hallo,

also wir versuchen es seit Juli letztes Jahr, da ich lange nach dem ziehen meiner Hormonspirale keine Tage hatte und danach total unregelmäßige Zyklen, sind wir im 5 ÜZ.

Festgestellt hat man bei mir auch PCO mit IR muss Metformin dafür nehmen, jetzt kommen meine Zyklen so alle 40-55 Tage was noch sehr lange ist :-(

Beitrag von tofi 29.05.10 - 14:30 Uhr

Hallo #winke
Sind jetzt auch am ende des 7.ÜZ, mein NMT ist der 2.6., bis dahin ist noch hibbeln angesagt. und wenns nicht geklappt hat dann auf in den 8.üz.....

mir kommen diese 7monate auch schon wie eine halbe ewigkeit vor..hätte immer gedacht bei meinem alter (24) wird das mal ratzfatz gehen mit dem #schwanger werden..aber pustekuchen ;-) glaub da hab ich ziemlich naiv gedacht! ist halt bei jedem unterschiedlich!
Drück euch jedenfalls feste die daumen #pro#klee