Wann habt Ihr mit Beikost gestartet?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von babsi1972 28.05.10 - 22:33 Uhr

Meine Frage steht schon oben

Meine Kleine ist jetzt 5 Monate alt und wir haben vor einigen Tagen mit Pastinake begonnen.

Ich freue mich auf eure Antworten.

lg
Babsi

Beitrag von lil77 28.05.10 - 22:41 Uhr

Mit 5,5 Monaten. Bisher ist Gemüse -Kartoffel aber nicht so beliebt. Sie ißt mal 4 Löffel, und mal 100 g. Den GOB abends mag sie viel lieber. Vor allem mit Banane.

Beitrag von haruka80 28.05.10 - 22:49 Uhr

mit 5 Monaten mit Abendbrei, weil mein Lütter keine 1er vertrug und aber 1,5l am Tag trank und ich nicht rumprobieren wollte. Den abendbrei hat er super vertragen. Mit Gemüse haben wir bis 6 Monate gewartet

Beitrag von snoopy86 28.05.10 - 22:53 Uhr

Hallo.

Bei meinem Sohn mit 6,5 Monaten. Mit Karotte.

glg Kristina mit Simon und Hannah im Bauch 32+5

Beitrag von guglhupf22 28.05.10 - 23:00 Uhr

Mit ziemlich genau 6 Monaten... mit Kürbis...

LG karin mit Anna (inzwischen fast 3 jahre) und Bauchzwerg (35 SSW)

Beitrag von kaykay86 28.05.10 - 23:01 Uhr

wir haben mit 4 monaten mit kürbis begonnen. sie bekommt danach noch die brust wenn sie will. und es scheint ihr spaß zu machen. : ) Auh der KiA sagt, dass alles ok ist.

LG, KayKay

Beitrag von marathonbaby 28.05.10 - 23:47 Uhr

Eine Woche, bevor Pauline sechs Monate alt wurde. Es gab Kürbis. Beim ersten Löffel hat sie irritiert geguckt, aber dann beim zweiten gleich den Mund aufgemacht#mampf. Eine Woche später gab´s ne Zwei-Tage-Brei-nicht-will-Krise, seitdem isst sie prima. Sie mochte bis jetzt jedes servierte Gemüse (Kürbis, Pastinake, Karotte, Zucchini, Fenchel, Kohlrabi), außer Brokkoli.

LG, Marathonbaby und Pauline (7 Monate)

Beitrag von mansojo 29.05.10 - 08:34 Uhr

hallo,

das erste probiert hab ich mit 6,5 monaten

die erste richtige mahlzeit ersetzt mit 11 monaten

seit 4 wochen geht es stetig vorwärtz
momentan wird nur noch morgends und abends gestillt

und sie ißt alles#huepf

Beitrag von -marina- 29.05.10 - 11:20 Uhr

Hallo!
Wir haben einige Tage,bevor Etienne 6 Monate wurde, angefangen; und zwar mit Zucchini. Ihm hats direkt geschmeckt und ab dem 2.Tag schon etwa 120g gefuttert #mampf Inzwischen sind wir bei Gemüse-Fleisch-Brei angekommen und 160g packt er locker jeden Tag. Und als Nachtisch gibts immer Obstmus; momentan ist bei uns Mango der Renner :-)

LG
Marina&Etienne (6Mon&25Tage) #herzlich

Beitrag von hippogreif 29.05.10 - 11:43 Uhr

Als meine Kleine 5 Monate alt wurde. Hat relativ schnell geklappt und nach ein paar Tagen hat sie schon fast ein ganzes Glas gegessen.
Was den Zeitpunkt anbelangt: schau nicht so sehr auf irgendwelche Monatsgrenzen, sondern auf Dein Kind und darauf, ob es Beikostreifezeichen zeigt. Das eine Kind ist schon mit 4 Monaten so weit, das andere erst mit 6 Monaten.

Beitrag von schnabel2009 29.05.10 - 12:05 Uhr

Huhu,

Kind 1 mit 17 Wochen
Kind 2 mit 26 Wochen
Kind 3 mit 19 Wochen


LG schnabel

Beitrag von sternenzauber24 29.05.10 - 13:57 Uhr

Mit 8 monaten etwa.