Plötzlich Übelkeit weg??? Schlechtes Zeichen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ruebe2603 29.05.10 - 08:24 Uhr

Hallo,

hatte die ganze Zeit die mega Übelkeit den ganzen Tag....konnte nicht viel machen, da ich mehr im Bett lag.....aber seit gestern ist alles anders, morgens noch heftige Übelkeit am mittag dann alles weg......ist das normal??? oder sollte ich mir Sorgen machen????

Bin in der 8 Woche

Danke für eure Antworten

Beitrag von bootie84 29.05.10 - 08:32 Uhr

guten morgen,

mach dir keine sorgen es ist normal. nicht jede frau hat ständig mit übelkeit/erbrechen zutun.

Alles ist gut #blume.

ich hatte bis jetzt 5wochen in meiner gesamten ss ruhe von der kotzerei#hicks

genieße deine Schwangerschaft, vertrau deinem Körper und deinem Krümel.

LG
nastja+#baby(39+5ssw)

Beitrag von bootie84 29.05.10 - 08:33 Uhr

sorry 38+5 #augen

Beitrag von wunschbaby-2010 29.05.10 - 08:51 Uhr

Es kann beides bedeuten. Ich will dir keine angst machen, aber bei meiner ersten FG war es auch so, auf einmal war die komplette übelkeit weg. Zwei wochen später beim ARzt dann die Diagnose Missed abortion.

Wenn du dir unsicher bist, geh zum arzt!!! Bestimmt ist alles ok und dann kanst du deine SS in ruhe wieder genießen!!!

Beitrag von mauz87 29.05.10 - 09:04 Uhr

Musst Dir keine Sorgen machen. =) Bei meiner Großen war es auch so von ein auf den anderen Tag ging es mir wieder super.
Nun bei dem zweiten *noch* ist mir in Abständen übel...mal sehen wielang das so bleibt....


lG Tanja mit Alina ( 18 1/2 Mon und #ei )

Beitrag von mamamondo 29.05.10 - 10:02 Uhr

hallo du, bei mir war die übelkeit plötzlich da - zwei wochen da und dann schlagartig weg und es ist alles ok!! Hab mich auch schwer gewundert. LG

Beitrag von gussymaus 29.05.10 - 10:14 Uhr

sei froh: dein körper hat sich an das neue, fremde baby gewöhnt ;-)

nein das ist wirklich nur ein gutes zeichen... aber die spuckerei kann auch noch wieder kommen.. auch das wäre ok und nicht ungewöhnlich.

Beitrag von jessicaknowles 29.05.10 - 14:41 Uhr

Hi,

bei mir kam die Uebelkeit in der 6. SSW und hat auch von einen Tag auf den anderen wieder aufgehoert. Ich war auch den ganzen Tag auf der Couch gelegen, weil mir immerzu total schlecht war. Jetzt gehts mir aber echt super und keine Spur mehr von der Uebelkeit.

Wuensch dir noch eine schoene Kugelzeit und mach dir nicht soviel Gedanken.#klee

Lg

Jessica