Mir viel da mal was ein...

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von anika.tomai 29.05.10 - 08:40 Uhr

hallo,
hab eben gelesen das wieder jemand überwiesen hat dame niht liefert und geld weg ist...
wie ist es denn wenn man der person bei der man kaufen möchte sie das geld per lastschrift abbuchen lässt, würde sowas gehen? dauert dan wohl bissi länger mit dem abwickeln des geldes, aber man würde doch dann sein geld wieder zurückholen können, was ja bei überweisung nicht geht...
viel mir mal grade so ein...
lg bianca

Beitrag von lelou24 29.05.10 - 08:49 Uhr

Hallo !
Ich meine das geht nicht , wenn bei mir einer was abbucht wo ich nicht mit einverstanden bin hol ich mir mein Geld sofort wieder . Das ist ein anruf bei meiner Bank , dann lassen die das zurück gehen !

LG

Beitrag von anika.tomai 29.05.10 - 09:48 Uhr

ja das mein ich ja, wenn die person es abbucht bist ja vorher mit einverstanden bekommst dann aber keine ware kannst es dir zurück holen... das müsste doch gehen... bei anderen dingen gehts doch auch...
hmm...
lg