Schmierblutung nach ES??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hase0815 29.05.10 - 14:22 Uhr

Hallo Urbis,

hatte am verganenen Sonntag lt. Clearblue-Ovu meinen ES. Haben mein Mann und ich natürlich kräftig genutzt:-)

Jetzt schlage ich mich seit Dienstag bis heute mit mehr oder weniger Schmierblutung rum. Es ist nur "altes" braunes Blut nichts frisches und auch nicht viel.

Was kann das sein? Kann man in einem Zyklus mit Schmierblutung auch schwanger werden? Ach menno - manchmal verstehe ich meinen Körper nicht.

Danke für Eure Antworten

#hasi0815

Beitrag von tofi 29.05.10 - 14:40 Uhr

Hey du!
Also wäre die Blutung ein paar tage später aufgetreten hätte ich gesagt das es vielleicht diese einnistungsblutung ist, aber ich glaube die soll eher hellrot sein #kratz
kann dir da leider auch nicht wirklich weiter helfen. es soll aber auf jeden fall frauen geben die trotz blutung schwanger waren oder geworden sind.
#klee viel glück!

Beitrag von celebrian 29.05.10 - 14:56 Uhr

Hallo,
war bei mir auch so und ich war dann schwanger. Meine Ärztin sagte das es altes Blut sei und das bei einer einnistung alles alte raus muss. (war bei meiner freundin übrigens auch so)
Also ich drück dir ganz fest die Daumen.

LG Celebrian

Beitrag von hase0815 29.05.10 - 14:59 Uhr

Hey danke euch zwei.

Also ist dieser Zyklus doch noch nicht ganz abgeschrieben. Das macht mir doch Hoffnung.

Wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.

#hasi0815