Wichtige Frage zum ES!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emila 29.05.10 - 15:07 Uhr

Hi Mädels,

bin mir ziemlich sicher daß ich das Glück habe, genau zu wissen wann mein ES ist. Glaube daß ich immer eine Ovulationsblutung habe. (das werden mir ja dann hoffentlich die Balken beim ZK bestätigen).

Nun zur Frage: Wenn ich diese Blutung habe, daß heißt der ES ist gerade und dann noch ein Bienchen setze, schaffen es dann noch die #schwimmer rechtzeitig? Oder ist es dann schon zu spät?#zitter
Nehme seit diesem Monat Möpf und hätte nicht damit gerechnet daß ich schon so früh meinen ES habe.

Sorry für das viele und verwirrende#bla

und #danke für die Antworten

lg emila

Beitrag von tofi 29.05.10 - 15:16 Uhr

Also da das Ei 12-24Stunden befruchtungsfähig ist, könntest du es noch erwischen #schwimmer #freu
viel glück dabei #klee