Helft mir bitte und als dank mach ich danach ne ZB Runde!Biittttee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandysiedel 29.05.10 - 16:17 Uhr

Also war gestern bis heute früh feiern mit nur wenig alkohol (4 Gläser Wein) und konnte somit nicht wie jeden Tag 5:20 Uhr messen....
Nun habe ich mit meinem Sohn 3 Std. mittagsschlaf gemacht und dann gemessen............
Kann ich diesen Wert eintragen oder soll ich ihn heute ganz rauslassen?
Meine Tempi die ganze Zeit 36,6 (seid 2 Tagen) und heute dann 37,1

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/897316/513743

Danke Danke Danke

lg Sandy

Beitrag von 19mausebaer85 29.05.10 - 16:24 Uhr

hi

ich würde sie nicht raus lassen so wie du es eingetragen hast hatte ich es auch gemacht, mit dem eventuell verfälscht wegen .....

drück dir die daumen das eventuel geklappt hat und wir uns im ss forum wieder sehen.


LG mausebaer + krümmel 11+2ssw;-)

Beitrag von alabama1077 29.05.10 - 16:25 Uhr

Hallo,

ich denke, da ist jeder anders. Ich habe festgestellt, dass unterschiedliche Messzeiten bei mir viel ausmachen. Deshalb stelle ich mir mittlerweile immer den Wecker.
Karneval habe ich auch gemerkt, dass Alkohol ziemlich verfälscht.
Also ich würd die Temperatur heute ausklammern und morgen schauen.
Irgendwo stand mal, dass man mindestens 4 Stunden geschlafen haben soll...?
Mein Tipp also: Ausklammern und ruhig bleiben ;-)

LG

Beitrag von muttiator 29.05.10 - 16:52 Uhr

>>Irgendwo stand mal, dass man mindestens 4 Stunden geschlafen haben soll...? <<

Ja hier bei Urbia, das ist aber nicht richtig! Bei der einen Frau stört das und bei der anderen eben nicht, es gilt einfach herauszufinden welche Störfaktoren sich auf die Temp auswirken.

Beitrag von geotina 29.05.10 - 16:28 Uhr

ich würde für heute vielleicht erst mal den Wert von gestern nehmen - heute früher schlafen gehen und noch mal schauen mit welchem Wert der WErt von heute eher übereinstimmt mit dem von heute oder mit dem von gestern... denn der ist ja schon ganz schön angestiegen... einerseits wahrscheinlich wg. dem Alkohol und dem Schafmangel... :-p

Mein ZB ist auf meiner VK .. Danke
(ist aber noch nicht seeeehrrr viel zu sehen #:-) )

Beitrag von muttiator 29.05.10 - 16:58 Uhr

Du solltest unbedingt noch ein Bienchen setzen, ich denke das Urbia falsch ausgewertet hat und erst heute deine ehM ist. Sicher bin ich mir zwar nicht (kenne ja nicht deine anderen Zyklen), schaden kann es ja nicht.

Beitrag von dia111 29.05.10 - 16:34 Uhr

Du kannst den Wert eintragen, aber ich würde es als verfälscht eintragen, also einfach ein Häckchen bei Alkohol und Schlafmangel machen

LG
Diana

Beitrag von muttiator 29.05.10 - 16:49 Uhr

Du bist schon in der Hochlage und in der wird nicht geklammert, bzw ist es egal ob du einen Störfaktor hast.
Trag einfach den Wert von heute Morgen ein.

Beitrag von muttiator 29.05.10 - 16:55 Uhr

Ach, du hast garnicht heute Morgen gemessen?

Beitrag von sandysiedel 29.05.10 - 17:06 Uhr

Doch nach dem Mittagschlaf.........
War von gestern auf heute die ganze Zeit wach:-)