Wie lange nach dem Sex sollte man nicht pinkeln?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von susa090 29.05.10 - 17:41 Uhr

Hallo,#winke
habe da mal eine frage und zwar hatten ich und mein mann vor c.a 2 stunden sex ich bin die ganzen zwei stunden nach dem sex liegen geblieben!

gerade eben musste ich mal ganz dringend, da ich es einfach nicht mehr aushalten konnte bin ich einfach gegangen!

als ich danach in die toilette guckte waren da im urin viele kleine weise püncktchen können das die spermien gewesen sein? #kratz#kratz

ich weis das ist ne blöde frage aber ich kanns mir einfach nicht anderst erklären:-[

habe ich womöglich alle spermien wieder ausgeschieden?

und bringt es was wenn wir um 19 oder 20 uhr wieder sex hätten? oder verhindert dann das neue sperma das andere von vorhin um an ihr ziel zu kommen?

danke für alle antworten
lg susa090

Beitrag von manu-ll 29.05.10 - 17:45 Uhr

Also ich habe mal gelernt (von Mama) dass man nach dem Sex pullern gehen soll um mögliche Bakterien o.ä. wieder auszuscheiden...ob das nu so stimmt ist ne andere Sache ;-)

Ob es was "bringt", wenn ihr nochmal Sex habt, kann dir keiner sagen, wenn ihr Lust habt, tut es, wenn nicht, dann reicht auch das eine Mal heute!

Lg
Manu

Beitrag von lovely-angel85 29.05.10 - 17:49 Uhr

Man scheidet NIE alle spermien aus! ;)

Also du kannst dir sicher sein, dass ein paar #schwimmer auf jeden fall auf dem weg sind

Ich dachte auch immer nach dem sex "Das kann aj nix werden es ist ja alles wieder weg!"

Liebe Grüße

Ulli + #ei

Beitrag von muttiator 29.05.10 - 18:01 Uhr

Der Eingang zur Harnröhre liegt weiter unten als der zur Gebärmutter. Der Urin kann natürlich nicht nach oben fließen und das was du mit ausgespült hast wäre ohnehin in deinem Slip gelandet.
Und die Spermien haben auch freie Bahn wenn du wieder Sex hast.

Beitrag von susa090 29.05.10 - 18:05 Uhr

Ahh ok jetzt weis ich bescheid danke für die schnellen und guten Antworten:-D

Beitrag von cocopet 29.05.10 - 18:43 Uhr

Nach dem Sex kannst und sollst Du auf die Toilette gehen - mit dem Urin werden Bakterien ausgespült und so verhinderst Du eine Blasenentzündung!

Du scheidest dabei nie alle Spermien aus - keine Bange, es bleiben noch genügend übrig, die schon längst an der richtigen Stelle sitzen zum Weiterschwimmen.

Denk doch auch mal an die ganzen ungewollt Schwangeren - von denen ist garantiert keine extra lange liegen geblieben.