Beim Wachstumsschub keine Bewegungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kugelzwerg 29.05.10 - 19:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hab da mal ne Frage:stimmt es das wenn das Baby einen Wachstumsschub hat,dass es sich dann einige Tage im Mutterleib weniger bewegt und man das Kleine somit kaum spürt?Ich weiss hört sich voll doof an,aber is meine erste SS und ich hab keine Ahnung...#augen
seit 2 tagen spür ich den Zwerg nämlich deutlich weniger und nun erzählte mir ne Freundin diese Theorie...



GLG#danke
Kugelzwerg mit #stern und Baby Boy 18+3 inside

Beitrag von mami71 29.05.10 - 19:07 Uhr

Hallo,
ja, das stimmt in der Regel schon, das die Kleinen dann ruhiger sind.
Aber wenn Du Dir sehr unsicher bist, dann las es lieber kontrolieren.

In Deinem Stadium, haben die Kleinen aber noch reichlich Platz und treten überwiegend ins leere.

Ich habe meine Kleine, trotz das es meine 6. SS ist das erste mal ender der 19.SSW gesürt. Dann aber bestimmt 2 Wochen gar nicht mehr.

Dann ging es mit ganz leichte Tritte los.

Und so richtig erst ab ca der 24-24.SSW.

LG
Jana

Beitrag von blueskorpi 29.05.10 - 19:32 Uhr

Das passt schon :-D
Der erste große Schub ist zwischen der 19. und 21 SSW und der zweite zwischen 29. und 31. SSW
In der Zeit sind die Kleinen sehr viel ruhiger weil sie einfach alle Energie fürs wachsen brauchen. Ich hatte nach dem zweiten Schub plötzlich das Gefühl mein ganzer Bauch ist voll mit Kind ;-)
Oft ist es auch so das nach diesen Phasen plötzlich der Bauch nen ordentlichen Schub macht.

LG
Inka