AUA -.-

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gey24 29.05.10 - 22:28 Uhr

hallo,

ich weiß nicht recht wie ich es erklären soll aber ich hab so gar keine lust mehr auf diese ss -.-

ich hab seit wochen immer mal wieder schmerzen im Hüft/Becken/Oberschenkelbereich die aber nach einigen minuten oder ein paar schritten wieder weg waren.

nun ist es so das dieser schmerz sich nach und nach auch zum knie bewegt hat, außerdem ist es jetzt auch seit zwei tagen durchgehend -.-

seit gestern zieht der schmerz sogar in die linke scheidenhälfte -.-

ich kann teilweise garnicht gehen, kann mich kaum auf der couch bewegen (also mal eben umsetzen) und weiß einfach nicht mehr wie ich schlafen soll weil ich nachts auch noch von den schmerzen wach werde #aerger

das schlimmste daran ist ja das ich einfach keine erklärung dafür finde woher diese schmerzen kommen oder was das für schmerzen sind.

ich hoffe so sehr dass das alles aufhört sobald meine kleine endlich da ist...


kennt sich einer von euch damit aus oder hat einen tipp was ich da machen kann? ich wäre sehr dankbar über eine antwort...

lg gey (37.ssw)

Beitrag von jenn82 29.05.10 - 22:38 Uhr

Hallo Gey,

bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich würd fast sagen, das hört sich nach Symphysenlockerung an. Mir persönlich hilft es, wenn ich mit nem Kissen zwischen den Knien schlafe.

LG Jenny + #baby Boy #verliebt 32. SSW