Hallo...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lolliichen 30.05.10 - 01:12 Uhr

Hallo,...

ch weiss auch nicht was ich in letzter Zeit habe, ir wird andauernt schlecht...also wie soll ich das erklären, wirklich zum heulen ist ir dann zumute, es ist als haette man wirklich starke bauchschmerzen , habeimmer wieder das gefühl mich zu übergeben aber kommt nicht, bloss starkes sodbrennen...

...ich fühl ich einfach total schlecht, und von meinem Freund anschmal dann auch noch total unverstanden,...so allein...

kent ihr dieses schlecht sein, ist das "normal"? wächst der krümel?

lg

Beitrag von checkerbunnysbk 30.05.10 - 03:29 Uhr

ich bin nun schon viel weiter als du,aber kämpfe genauso wie du damit seit einiger zeit...
ich trink immer na halbe tasse heiße milch...davon schlaf ich erstmal ein und das sodbrennen geht etwas weg,manschmal auch komplett...
aber renne kannst du nehmen...
nur ich hab nur noch eine woche...dann holen die mein riesenbaby....

Beitrag von lolliichen 30.05.10 - 11:24 Uhr

Oje, dann hab ich ja noch was vor mir. Dabei habe ich eigentlich bis jetzt keine Probleme in der ss gehabt. Aber diese "bauchschmerzen" sind manschmal nicht ertragbar.