Dessert zur Taufe gesucht

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von jesssy 30.05.10 - 08:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

es ist zwar noch ein wenig hin (08.08.), aber ich plane schon gerne lange im Voraus;-). Ich suche noch leckere Desserts, hätte gerne mind. zwei verschiedene.

Auf "normalen" Vanillepudding o.ä. habe ich ehrlich gesagt keine Lust. Wir werden wahrscheinlich 25 Personen sein (inkl. 4 Kinder). Zum Mittag wollten wir grillen, vielleicht wäre da als Nachtisch etwas "Leichteres" nicht schlecht, oder was meint Ihr?

Also, her mit Euren Rezepten, und vielleicht könnt Ihr mir ja dazu schreiben, was Ihr meint, welche Menge ich an Dessert machen sollte?!

LG Jesssy

Beitrag von pizza-hawaii 30.05.10 - 09:33 Uhr

Grill doch Obst als Nachtisch #mampf

pizza

Beitrag von mariechen26 30.05.10 - 10:03 Uhr

Hier unser super leckeres Schokokuss-Dessert (reicht für ca. 6 Pers.):

1 Pck. super Dickmanns
1 Pck. (500 gr.) Quark
1-2 Dosen Mandarinen (je nachdem ob man´s fruchtige wünscht)

Dickmanns von der Waffel trennen, in eine Schüssel geben und zerdrücken. Quark unterheben. Abgetropfte Mandarinen unterheben. Fertig.

Ich gebe das ganze in eine dekorative Schüssel und gerniere noch die Waffeln kreisrund.

Schmeckt super! Hat was von Straciateller-Creme.

LG
Nadine



Beitrag von andreab1406 30.05.10 - 10:14 Uhr

Hallo

ich hatte am 14.03. Taufe und da hatten wir als Dessert eine Bayrische Creme. Ist zwar Vanillegeschmack aber so wie eine mousse.
Die wurde auch sehr gerne gegessen.

LG

Andrea